Reisen mit hohem Blutdruck

Jedes Jahr reisen Millionen von Menschen mit hohem Blutdruck zu geschäftlichen, privaten und familiären Anlässen. Menschen mit hohem Blutdruck beschäftigen sich mit allen Problemen, mit denen andere Reisende zu kämpfen haben, aber auch mit anderen, die für ihre Situation einzigartig sind. Um eine möglichst sichere, komfortable und angenehme Reise zu haben, müssen diese Herausforderungen angegangen werden.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel behandelt einen möglicherweise gefährlichen Zustand und versucht, den Lesern einige praktische Vorschläge zu unterbreiten, die jedoch keinesfalls als medizinischer Rat ausgelegt werden sollten. Jede Person mit Bluthochdruck ist einzigartig. Um so sicher wie möglich zu sein, müssen Sie sich von einem Arzt beraten lassen und diesen befolgen.

Einsteigen /
Fortbewegung Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen müssen, gibt es spezielle Probleme, mit denen Sie sich befassen müssen, wenn Sie hohen Blutdruck haben. Erstens dürfen Sie nicht damit rechnen, dass Ihnen im Flugzeug salzarmes Essen serviert wird, obwohl Sie auf vielen Flügen möglicherweise eine Mahlzeit oder einen Snack erhalten, der einen entkleideten Salat oder Rohkost enthält. Aber während es für jeden eine gute Idee ist, eigenes Essen ins Flugzeug zu bringen, ist es besonders wichtig, wenn Sie eine salzarme Diät einhalten. Kochen Sie entweder selbst salzarmes Essen und packen Sie es ein oder kaufen Sie einen salzarmen Snack wie frisches Obst oder Gemüse, hartgekochte Eier oder ungesalzene Pommes.

Zweitens leiden viele Menschen an Ohren- oder Nebenhöhlenschmerzen, die auf die Änderung des Luftdrucks beim Aufstieg und insbesondere beim Abstieg zurückzuführen sind. Menschen ohne Bluthochdruck haben die Wahl zwischen verschiedenen abschwellenden Mitteln, aber die am weitesten verbreiteten abschwellenden Mittel laufen alle Gefahr, den Blutdruck zu erhöhen. Glücklicherweise werden salzhaltige Nasentropfen in Reformkost- und Drogerien verkauft. Sie sind möglicherweise genauso wirksam wie ein Medikament wie Afrin, wenn es darum geht, Druck auf den Schmerz zu vermeiden, und es sei denn, die Formel enthält böse Zusatzstoffe (siehe Zutatenliste) Es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie nach Belieben angewendet werden.

Drittens sollte jeder möglichst während eines langen Fluges aufstehen und um ein Flugzeug herumgehen. Dies ist jedoch besonders für Menschen mit hohem Blutdruck zu empfehlen.

Eine vierte Überlegung bezieht sich darauf, wohin Sie reisen sollten, wenn Sie die Wahl haben. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie neben Bluthochdruck auch eine Herzerkrankung haben, da Sie möglicherweise Reiseziele mit sehr heißem oder kaltem Wetter oder in großer Höhe meiden möchten, um Ihr Herz nicht zu belasten. Darüber hinaus kann insbesondere kaltes Wetter für Menschen mit Bluthochdruck gefährlich sein. Der Wikivoyage-Artikel über kaltes Wetter kann also eine nützliche allgemeine Referenz sein. Fragen Sie unbedingt einen vertrauenswürdigen Arzt, bevor Sie den Winterurlaub in der Arktis planen Sie müssen sich bei kaltem Wetter fortbewegen, sich angemessen bündeln und überlegen, Ihre Zeit im Freien zu begrenzen.

Tun
Abhängig davon, wie gut Ihr Blutdruck kontrolliert ist und wie gut Ihre allgemeine Fitness ist, können viele Aktivitäten vollkommen sicher sein und sich positiv auf Sie auswirken. Dazu gehört wahrscheinlich auch Gehen und Wandern, aber es ist immer am besten, sich vor der Abreise bei Ihrem Hausarzt oder Kardiologen zu erkundigen, insbesondere, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Obwohl bestimmte Arten von Training den Blutdruck erhöhen können, während Sie dies tun, kann regelmäßiges Training mit der Zeit den Blutdruck senken, und eine Steigerung Ihres Fitnessniveaus – sorgfältig und unter der Obhut und dem Rat eines Arztes – ist eine ausgezeichnete Idee. Wenn Sie eine aktive Reise planen, ist es besonders wichtig, dass Sie sich vor Ihrer Reise mit einem Trainingsprogramm um Ihr Fitnessniveau kümmern. Sport kann Wandern, Schwimmen oder Radfahren bedeuten und geht nicht.

Überprüfen Sie unbedingt den Schwierigkeitsgrad, bevor Sie mit einer Aktivität beginnen. Sie wollen nicht nur vor Ort herausfinden, dass die letzten fünf Kilometer einer ansonsten leichten Wanderung steil bergauf sind. Jemand, der nicht an Menschen mit Ihrer Krankheit gewöhnt ist, könnte solche “Details” vergessen. Erwägen Sie bei geführten körperlichen Aktivitäten, einen Führer zu wählen, der Ihren Zustand versteht.

Wenn Sie Aktivitäten ausprobieren möchten, die Ihren Körper belasten, an die er nicht gewöhnt ist, wenden Sie sich zuerst an Ihren Arzt. Artikel wie Tauchen, Marathonrennen und Höhenkrankheit enthalten einige grundlegende Informationen, beziehen sich jedoch nur oberflächlich auf frühere Erkrankungen und ersetzen keine professionelle Beratung.

Kaufen Sie
zuerst, stellen Sie sicher, dass Sie die Medikamente kaufen, die Sie benötigen, bevor Sie gehen. Sollten Sie länger als üblich unterwegs sein, um Ihre Rezepte aufzufüllen, fragen Sie Ihre Apotheke nach einer Urlaubsversorgung. Wenn Sie länger reisen, als sie Ihnen zur Verfügung stellen können, und Sie in einem fremden Land sind, wenn Sie eine Nachfüllung benötigen, finden Sie heraus, bevor Sie gehen, was Sie tun müssen, um mehr Medikamente zu erhalten. In einigen Fällen kann ein Apotheker Ihnen eine neue Versorgung ohne Termin verschreiben, in anderen Fällen müssen Sie einen Termin vereinbaren und sich von einem Arzt untersuchen lassen, um ein Rezept zu erhalten. Dies kann teuer und teuer sein zeitaufwendig, um all dies zu tun.

Zweitens sollten Sie ein gutes digitales Blutdruckmessgerät kaufen, wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Blutdruck nicht gut kontrolliert wird. Bringen Sie es in Ihre Arztpraxis und testen Sie die Messwerte auf Richtigkeit mit denen, die sie mit ihrer eigenen professionellen Ausrüstung erhalten. Um unnötige Sorgen zu vermeiden, sollten Sie bei einem großen Umfang Ihrer Arme sicherstellen, dass Sie einen Monitor mit verstellbarer Manschette erhalten, der für Personen mit großen Armen geeignet ist, auch wenn er mehr kostet (Monitore mit zu kleinen Armen) Manschetten können zu ungenauen Blutdruckwerten führen). Vergewissern Sie sich auf Reisen, dass Ihr Monitor über Batterien verfügt, und bringen Sie zusätzliche Batterien mit.

Drittens sollten Sie in Betracht ziehen, eine Reiseversicherung abzuschließen, insbesondere wenn Sie in ein Land reisen, in dem die medizinische Notfallversorgung und Krankenhausaufenthalte sehr teuer sein können und nicht durch die für Ihre häusliche Gesundheitsversorgung geltenden Bestimmungen abgedeckt sind, da Sie nicht damit konfrontiert werden möchten Eine unbezahlbare Schuld von zehntausenden Dollar für einen plötzlichen Herzinfarkt oder eine Gehirnblutung im Urlaub. Beim Abschluss einer Reiseversicherung ist es sehr wichtig, den Versicherer über Ihre Krankheit (en) zu informieren. Andernfalls erhalten Sie ein Angebot aus dem Kleingedruckten und nicht das Geld für die Krankenhausrechnung. Eine Versicherung, die bei Pauschalreisen oder Bankkonten enthalten ist, ist wahrscheinlich nicht geeignet.

Essen

Natriumaufnahme
Vor allem, wenn Ihr Blutdruck nicht gut kontrolliert ist, kann es für Sie von entscheidender Bedeutung sein, sich natriumarm zu ernähren. Eine Zahl, die oft als Obergrenze für die tägliche Natriumaufnahme genannt wird, liegt bei 2 bis 2,4 Gramm. Beispielsweise empfiehlt die US-amerikanische Food and Drug Administration, dass “die allgemeine Bevölkerung nicht mehr als 2300 Milligramm Natrium pro Tag konsumiert”, was weniger als entspricht einen halben Teelöffel Salz. Denken Sie jedoch daran, dass Natrium in vielen Lebensmitteln auf natürliche Weise vorkommt. Die gesamte Natriumaufnahme ist also mehr als nur die Menge an Salz, die Sie essen, und manche Menschen müssen sich auf weit weniger als 2,3 Gramm Natrium pro Tag beschränken individuelle Beratung hierzu durch Ihren Arzt.

Der beste Weg, um eine natriumarme Ernährung sicherzustellen, besteht darin, genau zu wissen, was Sie essen, indem Sie Ihre eigenen Kochgelegenheiten haben und benutzen und auf andere Weise Dinge wie frisches Obst und Gemüse und verpackte Waren essen, die Sie sorgfältig auf Natriummengen überprüft haben (Joghurt ist häufig eine gute natriumarme Nahrungsquelle). Restaurants verbrauchen normalerweise viel Salz, auch wenn Sie es nicht probieren können. In Restaurants hergestellte Suppen, Salatdressings und Saucen sollten standardmäßig viel Salz enthalten, und Sie sollten auch sehr vorsichtig mit Brot und anderen Backwaren sein (obwohl in der Toskana Brot traditionell ohne Salz hergestellt wird, ist dies selten der Fall stimmt nirgendwo anders). Das heißt, während fast kein Restaurant von Grund auf salzarme Saucen für Sie herstellt, da diese bereits Stunden vor dem Essen zubereitet wurden, Einige Restaurants werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihnen salzarme Produkte wie nicht ausgekleidete Salate ohne Käse oder Croutons anzubieten, zu denen Sie Öl und Essig hinzufügen können. gedämpfte Speisen ohne Soße; Gerichte, die ohne Salz, Sojasauce, Salzbrühe usw. gebraten oder angebraten werden; oder manchmal gebackenes Gemüse oder andere gebackene oder gegrillte Gegenstände, denen kein Salz zugesetzt wurde. Es ist jedoch ziemlich unsicher anzunehmen, dass ein Restaurant Sie beherbergt, wenn Sie nicht vorher persönlich oder telefonisch (usw.) nachgefragt haben, insbesondere wenn sie sehr beschäftigt sind und es eilig haben, Ihren Tisch zum nächsten umzudrehen Kunde. oder manchmal gebackenes Gemüse oder andere gebackene oder gegrillte Gegenstände, denen kein Salz zugesetzt wurde. Es ist jedoch ziemlich unsicher anzunehmen, dass ein Restaurant Sie beherbergt, wenn Sie nicht vorher persönlich oder telefonisch (usw.) nachgefragt haben, insbesondere wenn sie sehr beschäftigt sind und es eilig haben, Ihren Tisch zum nächsten umzudrehen Kunde. oder manchmal gebackenes Gemüse oder andere gebackene oder gegrillte Gegenstände, denen kein Salz zugesetzt wurde. Es ist jedoch ziemlich unsicher anzunehmen, dass ein Restaurant Sie beherbergt, wenn Sie nicht vorher persönlich oder telefonisch (usw.) nachgefragt haben, insbesondere wenn sie sehr beschäftigt sind und es eilig haben, Ihren Tisch zum nächsten zu bringen Kunde.

Einige Küchen sind besonders schwierig für Menschen mit salzarmer Ernährung. In Südostasien zum Beispiel enthält das meiste Essen Garnelenpaste, Fischsauce oder gesalzene, getrocknete Garnelen (manchmal gemahlen) unter den Zutaten, auch wenn Sie sie nicht separat probieren können. Achten Sie auch auf scharfe Saucen, Sojasauce, Austernsauce, Brühe aus dem Restaurant und fast alle Käsesorten. Wenn Sie die Landessprache nicht kennen, ist es natürlich viel schwieriger, Ihrem Kellner Ihre gesundheitlichen Anforderungen mitzuteilen.

Zuckerkonsum
Es gibt immer mehr Hinweise darauf , dass für viele Menschen, ein Überschuss an Nahrungs Zucker sein kann , noch schlimmer als ein Übermaß an Natrium in der Nahrung und wahrscheinlich Ihren Blutdruck um einen größeren Betrag zu erhöhen. Denken Sie daran und erwägen Sie, hochglykämische Lebensmittel einzuschränken oder zu vermeiden (es gibt viele Online-Listen, die den glykämischen Index und / oder die glykämische Menge von Lebensmitteln anzeigen; hier ist eine andere), einschließlich süßer Desserts, die mit Saccharose (Haushaltszucker), weißem Reis und Weiß zubereitet wurden Brot und Bagels sowie viele verarbeitete Lebensmittel, die Sie möglicherweise nicht verdächtigen, ohne die Zutatenliste und das Nährstoffpanel zu überprüfen. In bestimmten Ländern wie den Vereinigten Staaten ist es auch in allen Arten von Restaurants üblich, Saucen viel Zucker zuzusetzen, um den süßen Zähnen der Kunden zu gefallen.

Fazit
Während es für Menschen mit kontrolliertem Blutdruck in Ordnung sein mag, ab und zu auswärts zu essen, besonders wenn Ihr Blutdruck während der Einnahme von Medikamenten auf der hohen Seite bleibt, ist es am besten, wenn Sie so viel wie möglich selbst kochen .

Trinken
Menschen mit hohem Blutdruck können in Betracht ziehen, die Aufnahme von Koffein (wie Kaffee, Tee, heiße Schokolade und Cola), Alkohol (siehe hier zum Beispiel) und zuckerhaltigen Getränken wie Limonaden und gesüßten Säften zu begrenzen oder zu vermeiden. Bei alkoholischen Getränken ist insbesondere zu beachten, dass fast alle Cocktails Zucker oder einen anderen Süßstoff als Hauptbestandteil enthalten. Auch wenn Sie auf all diese Arten von Getränken vollständig verzichten, gibt es viele köstliche Kräutertees und andere Arten von Getränken, die Sie auf Ihren Reisen finden können. Wenden Sie sich im Übrigen an Ihren Arzt, aber es ist durchaus möglich, dass ein bisschen Alkohol oder Tee in Maßen hin und wieder keinen nennenswerten Schaden anrichtet.

Schlafen
Wenn Sie in Unterkünften mit mindestens einigen Kochgelegenheiten und einem Kühlschrank übernachten können, ist es für Sie einfacher, Ihre Ernährung zu kontrollieren.

Bleiben Sie in Sicherheit
Wenn Ihr Blutdruck ein lebensbedrohliches Niveau erreicht (als allgemeine Referenz betrachtet die American Heart Association 180/120 als einen hypertensiven Notfall, der sofortige medizinische Versorgung erfordert), begeben Sie sich sofort in eine Notaufnahme in einem Krankenhaus! Seien Sie auch vorsichtig bei körperlichen Symptomen mit sehr hohem Blutdruck (insbesondere Ohnmacht, starke Kopfschmerzen und verschiedene andere Arten von anhaltenden Schmerzen – erkundigen Sie sich bei einem Kardiologen nach spezifischen Warnzeichen), auch wenn Ihr Blutdruck etwas niedriger ist als die angegebenen Albtraumwerte über.

Fühlen Sie sich nicht gezwungen, jede körperliche Aktivität unnötig zu vermeiden. Fragen Sie wie immer Ihren Arzt, aber es besteht die Möglichkeit, dass er Ihnen mitteilt, dass Training im Rahmen der für Ihr Fitnessniveau angemessenen Grenzen gut für Ihre Gesundheit ist. Aber versuchen Sie nicht, sich selbst zu überanstrengen. Wenn Sie sich kurzatmig fühlen oder andere Anzeichen von Erschöpfung haben, hören Sie auf zu tun, setzen Sie sich und entspannen Sie sich. Wenn Sie etwas sehr Anstrengendes tun, das Sie möglicherweise in Gefahr bringen könnte, stellen Sie sicher, dass Sie es nicht selbst tun zur Not kann Ihnen eine andere Person helfen.