Rückblick auf Hongkong Uhrenmesse, 2016-2017, China

Die Hong Kong Watch & Clock Fair ist eine Uhrenmesse, die jährlich in Hong Kong stattfindet. Es wird vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), der Hong Kong Watch Manufacturers Association Ltd. und der Federation of Hong Kong Watch Trades and Industries Ltd. organisiert. Die Messe präsentiert sowohl Hongkonger als auch internationale Labels und dient auch als Plattform für Teilnehmer zum Austausch von Informationen und Marktinformationen. Die fünftägige Messe wird jedes Jahr Anfang September im Hong Kong Convention and Exhibition Centre eröffnet.

Die HKTDC Hong Kong Watch & Clock Fair ist die ultimative One-Stop-Sourcing-Plattform mit hoher Effizienz und einer Reihe von Dienstleistungen. Von kompletten Uhren über Komponenten, zeitlose Kunstwerke bis hin zu Luxusverpackungen ist das weltweit größte Ereignis seiner Art eine unvergleichliche Reise in das Herz der globalen Uhrmacherkunst.

Die Hong Kong Watch & Clock Fair ist ein Festzug der Zeit in jeder Epoche und präsentiert die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Uhrmacherkunst, einschließlich der neuesten und besten technischen und intelligenten Uhren. Die Messe zeigt exquisite fertige Zeitmesser, Teile, Zubehör, Verpackungen und alles andere, was für ein zufriedenstellendes, effizientes und erstklassiges Beschaffungserlebnis erforderlich ist. Neben der neuesten und besten europäischen Uhrmacherkunst gibt es in jeder Ecke des Messegeländes Beschaffungsmöglichkeiten.

Zu den besonderen Höhepunkten der Messe zählen die Brand Name Gallery, eine attraktive Kulisse für modische Zeitmesser von Top-Marken, und Pageant of Eternity, die die Schönheit und Handwerkskunst von Uhren am oberen Ende des Spektrums hervorheben sollen.

Die Uhrenhersteller haben ihren Anwendungsbereich erweitert, Uhren mit traditioneller Sensibilität und hervorragender Handwerkskunst auf den Markt gebracht, die Attraktivität ihrer Marken durch Crossover-Kooperationen erhöht und intelligente Uhren entwickelt, die die neuesten Technologien und Fähigkeiten einsetzen, um dem schnell wachsenden Trend für tragbare Technologien gerecht zu werden .

Zu den Ausstellungskategorien gehören: Markennamengalerie (Markennamenuhren); Komplette Uhren; Teil & Komponenten; Maschinen / Geräte; Verpackung; Handelsdienstleistungen.

Mit tadellosem Stil und luxuriösem Prestige repräsentiert Salon de TE den Goldstandard weltbekannter Marken, die historische Bedeutung, meisterhafte Handwerkskunst und Elite-Anerkennung besitzen. Salon de TE ist die Hauptattraktion der Hong Kong Watch & Clock Fair und nimmt Sie mit auf eine Reise von rund 140 der weltweit gefragtesten Marken und Uhrmacher, die den Höhepunkt der wertvollen Stücke darstellen, die den Test der Zeit bestehen.

Der spektakuläre Salon de TE sammelt renommierte High-End-Zeitmesser, die den Höhepunkt der Zeit darstellen, und präsentiert Hunderte internationale Kultmarken, die die Größe der Welthorologie definieren. Es ist in fünf Themenbereichen organisiert und bietet ein effizientes Sourcing-Erlebnis mit Blick von oben.

World Brand Piazza zeigt wertvolle Zeitmesser internationaler Marken, die den Höhepunkt der Haute Horology darstellen. Renaissance Moment blickt mit einer eleganten Sammlung europäischer Zeitmesser in die Vergangenheit zurück. Chic & Trendy ist die Heimat der nächsten Welle von Must-Have-Styles, die Branchentrends neu definieren werden. Craft Treasure ist eine Hommage an exquisites Schmuckdesign und komplizierte Uhrwerke in prestigeträchtigen Uhren. Wearable Tech macht mit Smartwatches der nächsten Generation von morgen einen Schritt in die Zukunft.

Machen Sie einen Spaziergang in die Vergangenheit mit Renaissance Moment, einer exquisiten Sammlung klassischer, raffinierter Uhren, die die besten Traditionen Europas in der Uhrmacherkunst repräsentieren. Insbesondere der Swiss Independent Watchmaking Pavilion ist eine mehrjährige Attraktion für Uhrenliebhaber, in der die renommiertesten unabhängigen Uhrenmarken der Schweiz vertreten sind.

Die Wearable Tech Zone bietet die Zukunft der Uhrmacherkunst. Da das Zeitalter der Technologie weiter blüht, können die Uhren von morgen mehr als nur die Zeit anzeigen. Von der Überwachung eines gesunden Lebensstils bis hin zur Erfassung des Fitnessniveaus und medizinischer Anwendungen werden intelligente Uhren bereits zu einem wichtigen Bestandteil des modernen Lebens, und ihre Beliebtheit wird mit der Zeit immer größer.

Die 36. Hong Kong Watch & Clock Fair
Der Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) veranstaltet vom 5. bis 9. September 2017 im Hong Kong Convention and Exhibition Centre zusammen mit Salon de TE, der Premium-Plattform für Designer- und Originalmarken, die Hong Kong Watch & Clock Fair 810 Aussteller aus 27 Ländern und Regionen. Die Messe zog über 20.000 Käufer aus der ganzen Welt an und bestätigte Hongkongs herausragenden Status als globale Drehscheibe für den Uhrenhandel.

Salon de TE ist eine Gala von Designer-Uhrenkollektionen in fünf Themenbereichen. Die World Brand Piazza rückt mit limitierten Auflagen und seltenen Zeitmessern von 13 renommierten Marken ins Rampenlicht. Zu den ausstellenden Marken des letzten Jahres gehörten Blancpain, BOVET, Breguet, BVLGARI, Chopard, CORUM, DeWitt, FRANCK MULLER, Glashütte Original, H. Moser und Cie, Jaeger-LeCoultre, Piaget und Zenith. Chic & Trendy versammelt stilvolle und trendige Uhrenlabels wie Code (Ungarn), Deep Blue (USA), Hush Puppies (USA), Rhythm (Japan) und Wacocoro (Japan).

Craft Treasure zeigt funktionale mechanische Uhren sowie Schmuckuhren, die beispielhaft für uhrmacherische Handwerkskunst stehen. Renaissance Moment beherbergt klassische und elegante Marken mit Ursprung in Europa wie Guy Laroche (Frankreich), Lancaster (Italien) und Van Gogh (Niederlande). Die erwartete Rückkehr von Swiss Eminence und der Swiss Independent Watchmaking Pavilion bringen die besten Schweizer Uhren. Wearable Tech ist die Heimat von Marken-Smartwatches in Mode.

Jacob & Co bringen zwei hoch angesehene Uhren in limitierter Auflage mit. Die einzigartige Billionaire Tourbillion Watch hat einen Wert von 160 Mio. HK $. Die luxuriöse Uhr verfügt über ein Gehäuse und ein Armband mit 239 Diamanten im Smaragdschliff mit einem Gesamtgewicht von 260 Karat, einschließlich eines Edelsteins mit drei Karat. Das opulente Gehäuse besteht aus 18 Karat Platin. Die Astronomia Solar Tourbillon Watch im Wert von 2,8 Mio. HK $ verfügt über ein 3D-Modell auf dem Zifferblatt, das die Umdrehung des Mondes um die Erde simuliert. Mit einem 3D-Himmelspanorama, in dem der Rand des Zifferblatts den Monat anzeigt, zeigt das komplizierte Zifferblattdesign die exquisite Handwerkskunst der Marke.

Craft Treasure präsentiert hochwertige funktionale mechanische Uhren und Schmuckuhren. Darunter befindet sich eine mechanische Uhr der Hongkonger Marke H.I.D., eine sportliche Uhr, die traditionelles Design mit modernen kreativen Ideen verbindet und vom Vintage-Design klassischer Fahrzeuge aus den 1960er Jahren inspiriert ist.

In der Zone Chic & Trendy finden Sie eine Vielzahl trendiger und modischer Uhren. Die Marke odm aus Hongkong präsentiert eine einzigartig gestaltete Uhr, die von Doppelmonden inspiriert ist, die sich um den Mars drehen. Die traditionellen Stunden- und Minutenzeiger werden durch zwei silberne Kugeln ersetzt, um ihre Umdrehungen zu simulieren.

Renaissance Moment präsentiert europäische Uhren in verschiedenen Stilen. Swiss Eminence und Swiss Independent Watchmaking Pavilion (SIWP) kehren zurück, um erstklassige Schweizer Uhren zu präsentieren. Wearable Tech präsentiert eine Reihe von Smartwatches, die mit der neuesten Technologie und Funktionalität ausgestattet sind.

Da Smartwatches in den letzten Jahren in Mode gekommen sind, hat das HKTDC auf der Messe im vergangenen Jahr eine „OEM Smart Watches“ -Zone eingerichtet, um OEM-Smartwatches und -Teile zu präsentieren. Der singapurische Aussteller KaHa Pte Ltd wird in diesem Jahr die PRiSM Slim Smart Series vorstellen. Die Uhren mischen das Alte mit dem Neuen, halten das analoge Zifferblatt mit den Zeigern und verbinden intelligente Technologie und Sportfunktionalität. Die PRiSM-Serie ist eine innovative Integration der neuesten intelligenten Technologie mit dem Charme einer analogen Schnittstelle in einem einzigen Modul.

Die Messe bietet auch die Zone Pageant of Eternity, in der hochwertige Komplettuhren sowie Zonen wie Komplettuhren, Uhren, Maschinen und Geräte, Verpackungen, Teile und Komponenten sowie Handelsdienstleistungen präsentiert werden, die Käufern eine zentrale Beschaffungsplattform bieten .

Die Hong Kong Watch & Clock Fair präsentiert eine vielfältige Auswahl an Uhren und Accessoires. Pageant for Eternity ist ein erstklassiger Ort für herausragende Komplettuhren. OEM Smart Watches, die im vergangenen Jahr ihr Debüt in der breiten Industrie feierten, kehren in diesem Jahr zurück, um der wachsenden Nachfrage nach Smartwatches weltweit gerecht zu werden. Weitere Produktzonen sind komplette Uhren, Uhren, Maschinen und Geräte, Verpackungen, Teile und Komponenten sowie Handelsdienstleistungen.

Um den kreativen Austausch im lokalen Uhrendesign zu fördern, arbeitet das HKTDC erneut mit der Hong Kong Watch Manufacturers Association Ltd. und der Federation of Hong Kong Watch Trades & Industries Ltd. zusammen, um den jährlichen Hong Kong Watch & Clock Design-Wettbewerb zu organisieren.

Während der Messe fand ein umfangreiches Programm mit Uhrenparaden, Seminaren, Käuferforen und verschiedenen Networking-Veranstaltungen statt, um den Akteuren der Branche die neuesten Markteinblicke zu ermöglichen und den Geschäftsaustausch zu erleichtern. Auf dem Hong Kong International Watch Forum (5. September) versammelten sich insbesondere Vertreter großer Uhrenverbände auf der ganzen Welt, um Herausforderungen und Chancen in der Uhrenherstellung zu diskutieren, während Redner von Uhrenmarken und dem Sektor der tragbaren Technologie eingeladen wurden, sich rechtzeitig mit intelligenten Bewegungen zu befassen auf der Asian Watch Conference (6. September). Es wird auch ein Seminar geben, um die Verordnung über die Verwendung des in der Schweiz hergestellten Etiketts auf den neuesten Stand zu bringen.

Die 35. Hong Kong Watch & Clock Fair
Die 35. HKTDC Hong Kong Watch & Clock Fair fand vom 6. bis 10. September 2016 im Hong Kong Convention and Exhibition Centre statt. Die Messe umfasst mehr als 800 Aussteller aus 27 Ländern und Regionen und ist damit der weltweit größte Marktplatz seiner Art.

Um der Marktnachfrage gerecht zu werden, umfasst der Salon de TE fünf Themenbereiche, in denen eine Reihe von Premium-Uhrenmarken und einzigartigen Designs präsentiert werden. Der Salon de TE bietet in diesem Jahr fast 150 internationale Marken in den folgenden Zonen: Weltmarken-Piazza, Renaissance Moment, Chic & Trendy, Craft Treasure und Wearable Tech.

Chic & Trendy bietet eine große Auswahl an stilvollen Armbanduhren. Craft Treasure präsentiert hochwertige funktionale mechanische Uhren und Schmuckuhren. Renaissance Moment präsentiert klassische europäische Uhren in verschiedenen Stilrichtungen, darunter den Swiss Eminence Pavillon mit sechs hochwertigen Schweizer Marken und den Swiss Independent Watchmaking Pavillon mit sieben Schweizer unabhängigen Uhrmacherkollektionen. Wearable Tech bietet Uhren, die neue Technologie und stilvolles Design kombinieren.

Die spezielle Zone „Festzug der Ewigkeit“ ist eine Freude für Kenner kompletter Uhren. Die atemberaubende Butterfly Love Flower Uhr wird hier von EB Brand Limited präsentiert. Das Zifferblatt zeigt einen Schmetterling, der im mechanischen Rhythmus um eine Blume tanzt. Das rosévergoldete Gehäuse in Verbindung mit dem Perlmuttzifferblatt rundet es mit einem herrlichen Finish ab.

Die Weltmarken-Piazza vereint Meisterwerke von 13 renommierten internationalen Marken, darunter Blancpain, BOVET, Breguet, BVLGARI, Chopard, CORUM, DeWitt, FRANCK MULLER, Glashütte Original, H. Moser & Cie, Jaeger-LeCoultre, Piaget und Zenith. Das Reverso Cordonnet Duetto von Jaeger-LeCoultre hat einen Wert von 1,91 Mio. HK $ und verfügt über ein Doppelzifferblatt-Design mit einem einzigen Uhrwerk, das beide Zifferblätter auf der Vorder- und Rückseite antreibt, um die Zeit anzuzeigen. Lapislazuli befindet sich auf einer Seite und Perlmutt auf der Seite andere.

Piagetshowcase die flachste Altiplano-Schmuckuhr der Welt im Wert von 1,4 Mio. HK $. Das Stück besteht aus 259 runden Diamanten und 11 schwarzen Saphiren mit einem Drei-Millimeter-Uhrwerk und spiegelt exquisite Handwerkskunst wider (Stand Nr.: 3E-WBP). Das Reverso Cordonnet Duetto von Jaeger-LeCoultre verfügt über ein Doppelzifferblatt-Design mit einem einzigen Uhrwerk, das sowohl die vorderen als auch die hinteren Zifferblätter anzeigt, um die Zeit anzuzeigen. Der Wert liegt bei 1,9 Mio. HK $. (ca. 245000 US-Dollar) (Stand Nr.: 3E-WBP);

Die Musikuhren der Grand Opera-Serie von Boegli sind mit einem Musikmodul und einem mechanischen Uhrwerk ausgestattet, mit dem 17 Noten für klassische Musikstücke erzeugt werden können. Für diese limitierte Uhr sind nur 99 Stück erhältlich. (Stand Nr.: 3E-D44); Kronseglers da Vinci automatische mechanische Uhr KS 745 kombiniert Kunst mit Funktion, indem sie ein rotierendes 24-Zifferblatt von Da Vincis Vitruvian Man zeigt, wobei der Kopf der Figur die aktuelle Zeit anzeigt. (Stand Nr.: 3D-B43);

Die Marco Fu-Uhrenserie von Memorigin dreht sich um Snooker mit drei schwarzen Diamanten an den Zifferblattmarkierungen 1, 4 und 7, die den 147-Punkte-Rekord des Snooker-Spielers Mr Fu darstellen. (Stand Nr.: 3E-E18); AKTEOs Finanzuhr Wall Street 42, in der der Stundenzeiger das Wall Street Journal, der Minutenzeiger eine US-Banknote und der Sekundenzeiger einen 999,9-Goldbarren zeigt. (Stand Nr.: 3D-A38); Die 3D-Zeit von FIYTA, in der 3D-Kunst im Vordergrund steht, wurde 2014 mit dem Red Dot Academy Award für Industriedesign ausgezeichnet (Stand Nr.: 3E-E37).

Renaissance Moment präsentiert europäische Uhren in verschiedenen Stilen. Die Schweizer Marke Boegli präsentiert ihre Boegli-Musikuhren der Grand Opera-Serie, die mit einem Musikmodul und einem mechanischen Uhrwerk ausgestattet sind, das 17 Noten erzeugen kann. Mit Tasten zur Steuerung der Musik kann jede Uhr der Serie klassische Musik von Chopin, Mozart und Beethoven spielen. Für diese limitierte Uhr sind nur 99 Stück erhältlich.

Craft Treasure präsentiert hochwertige mechanische Funktionsuhren und Schmuckuhren. Darunter befindet sich auch die Marco Fu-Uhrenserie von Memorigin. Zur Feier des Hongkonger Snooker-Champions Marco Fu sind drei schwarze Diamanten an den Zifferblattmarkierungen 1, 4 und 7 angebracht, die den 147-Punkte-Rekord von Herrn Fu darstellen. In der Zone Chic & Trendy finden Sie eine Vielzahl trendiger und modischer Uhren. Die französische Marke AKTEO präsentiert eine Uhr zum Thema Finanzen, auf der der Stundenzeiger das Wall Street Journal, der Minutenzeiger eine US-Banknote und der Sekundenzeiger einen 999,9-Goldbarren zeigt.

Weitere Bereiche der Messe sind Uhren, Maschinen und Geräte, Verpackungen, Teile und Komponenten sowie Handelsdienstleistungen. In der Verpackungszone rückt die Serie „Paul Design Illusion L“ von Boda Industrial Limited – ein stapelbares Uhrenbewegerset – ins Rampenlicht. Das obere und mittlere Fach enthalten entsprechende Bedienfelder, um 16 und 8 Uhren einzeln aufzuziehen. Ausgestattet mit Fingerabdruck- und Induktionsschlössern sowie Spionageglas ist das Wicklerset perfekt darauf ausgelegt, Wertsachen sicher aufzubewahren.

In diesem Jahr debütierte die neue Zone „OEM Smart Watches“ auf der Messe. Zu den vorgestellten Artikeln gehört die Smartwatch Chronologia von Montrichard (HK) Ltd, die zwei Mal angezeigt und alarmiert werden kann und mit einem Smartphone verbunden werden kann, um Benachrichtigungen über verlorene Telefone, SMS und Fitness-Tipps anzuzeigen.

HKTDC
Der 1966 gegründete Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine gesetzliche Einrichtung, die sich der Schaffung von Möglichkeiten für Unternehmen in Hongkong widmet. Mit mehr als 40 Niederlassungen weltweit, darunter 13 auf dem chinesischen Festland, fördert das HKTDC Hongkong als Plattform für Geschäfte mit China, Asien und der Welt. Mit 50 Jahren Erfahrung organisiert das HKTDC internationale Ausstellungen, Konferenzen und Geschäftsmissionen, um Unternehmen, insbesondere KMU, Geschäftsmöglichkeiten auf dem Festland und auf internationalen Märkten zu bieten und Informationen über Fachpublikationen, Forschungsberichte und digitale Kanäle einschließlich des Medienraums bereitzustellen .

Tags: