Reiseversicherung

Die Reiseversicherung ist eine Kurzzeitversicherung, die speziell für reisebezogene Notfälle und Ausgaben angeboten wird. Internationale Reisende möchten fast immer eine Reiseversicherung abschließen, da diese die medizinischen Kosten abdeckt, aber auch andere Reisende können sie je nach ihren Plänen nützlich finden. Da die Bewältigung eines Notfalls während einer Auslandsreise sehr teuer werden kann, können Sie es sich im Allgemeinen nicht leisten, zu reisen, wenn Sie sich keine Reiseversicherung leisten können.

In diesem Artikel werden allgemeine Artikel beschrieben, die von Reiseversicherungen abgedeckt werden, und es wird erläutert, worauf Sie bei Ihrer Reiseversicherung achten müssen. Bei allen Richtlinien ist es wichtig, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen und insbesondere die Ausschlüsse überprüfen (Dinge, die in der Richtlinie definitiv nicht geregelt sind).

Dieser Artikel ist ein allgemeiner Leitfaden für Reiseversicherungen, einschließlich einiger möglicher Bedingungen. Er ersetzt jedoch nicht die sorgfältige Prüfung der von Ihnen erworbenen Police. Reiseversicherungen unterscheiden sich deutlich in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Unter
Reiseversicherung versteht man eine Versicherung, die Krankheitskosten, Reiserücktrittskosten, Gepäckverlust, Flugunfälle und andere Verluste auf Reisen im In- und Ausland abdeckt.

Eine Reiseversicherung kann normalerweise zum Zeitpunkt der Buchung einer Reise abgeschlossen werden, um genau die Dauer dieser Reise abzudecken, oder eine “Mehrfahrten” -Versicherung kann eine unbegrenzte Anzahl von Fahrten innerhalb eines festgelegten Zeitrahmens abdecken. Einige Richtlinien bieten niedrigere und höhere medizinische Kostenoptionen. die höheren sind hauptsächlich für Länder mit hohen medizinischen Kosten wie die Vereinigten Staaten.

Einige Kreditkartenaussteller bieten eine automatische Reiseversicherung an, wenn die Reisevorbereitungen mit ihrer Kreditkarte bezahlt werden. Diese Richtlinien sind jedoch allgemein gültig und müssen unter Berücksichtigung der persönlichen Anforderungen besonders berücksichtigt werden. Es gibt viele Reiseversicherungen auf dem Markt, aber es muss darauf geachtet werden, welche Ereignisse von den einzelnen Verträgen abgedeckt werden und welche Ausschlüsse, Ausnahmen und Beschränkungen neben anderen Aspekten gelten.

Reisende haben manchmal das Gefühl, nicht versichert zu sein, wenn sie keine Wertsachen bei sich haben, umtauschbare / erstattbare Tickets haben und es sich leisten können, eine Weile am Ziel festzusitzen. Hier sind nur vier Gründe, die möglicherweise nicht der Fall sind:

Krankheit oder Verletzung. Auch wenn Ihre Krankenversicherungskosten zu Hause durch ein staatliches System oder eine private Versicherung gedeckt werden können, ist sie außerhalb Ihres Heimatlandes wahrscheinlich nicht gültig. Mit Ausnahme der gelegentlichen gegenseitigen Vereinbarung (z. B. in der EU) und der etwas seltenen weltweiten Privatversicherung sind Sie im Ausland nicht krankenversichert. Eine kleine Anzahl von Ländern bietet Touristen eine kostenlose oder größtenteils kostenlose öffentliche Gesundheitsversorgung an, die jedoch möglicherweise nicht Ihren Standards entspricht. Darüber hinaus kann ein Unfall oder eine Verletzung, die nicht von Ihnen verursacht wurde, in Entwicklungsländern kaum oder gar keine Entschädigung bieten.
Eine medizinische Evakuierung zu Hause oder zum nächstgelegenen geeigneten Krankenhaus kann weit über 250.000 USD pro Evakuierung kosten. Selbst wenn Sie im Ausland versichert sind (siehe oben), ist es sehr unwahrscheinlich, dass Sie nach Hause zurückkehren, wenn Sie schwer krank oder verletzt sind und nicht mehr vor Ort behandelt werden können oder eine längere Genesung erforderlich ist. Dies schließt auch Kinder, Säuglinge und schwangere Mütter ein, die sich bei der medizinischen Evakuierung NIEMALS auf ihre alltägliche Krankenversicherung verlassen sollten.
In einer Verbindungsstadt gestrandet. Nicht alle Verzögerungen und Probleme treten an Ihrem Zielort auf. Internationale Drehkreuze von Fluggesellschaften befinden sich in der Regel in Großstädten wie New York, London, Paris, Tokio usw. Die Kosten für die Unterbringung und das Nötigste an solchen Orten sind recht hoch.
Kurzfristige Rückreisen können teuer werden. Angenommen, Sie haben einen extrem günstigen Tarif für eine Fluggesellschaft. Leider stirbt mitten in Ihrem Urlaub ein nicht reisendes Familienmitglied. Es kann ein Vielfaches von dem kosten, was Sie ursprünglich für den Flug bezahlt haben, um wieder nach Hause zu kommen. Außerdem verfällt der Rest Ihres Aufenthalts.

Diese und viele andere Situationen werden im Folgenden ausführlicher erläutert.

Deckungsarten
Die häufigsten Risiken, die durch Reiseversicherungen abgedeckt werden, sind:

Ärztliche Behandlung, einschließlich Transport zur medizinischen Einrichtung.
Stornierung, Kürzung und Unterbrechung der Reise In
diesem Abschnitt werden alle nicht in Anspruch genommenen Reise- und / oder Unterbringungskosten sowie im Voraus bezahlte Kosten (einschließlich etwaiger zusätzlicher Reisekosten, sofern diese als angemessen und erforderlich erachtet werden) erfasst, wenn eine Reise unter verschiedenen Umständen storniert oder gekürzt wird , die abhängig von der Police Folgendes beinhalten können:
Tod, Körperverletzung, Krankheit, Krankheit oder Schwangerschaftskomplikationen. Die
obligatorische Quarantäne –
Jury
wird als Zeuge der
Beendigung des Arbeitsverhältnisses angerufen (vorausgesetzt, Sie wussten nichts davon, bevor Sie das gebucht haben) Urlaub)
wird aufgerufen, wenn Sie ein Mitglied der Streitkräfte oder anderen öffentliche Verteidigung oder Sicherheitsorganisation sind
Verbots Reise von der Regierung beabsichtigten Ziel
offiziell empfohlen Evakuierung von den beabsichtigten Ziel
offiziellen Beratungs gegen gehen oder Rest am beabsichtigten Ziel
Tod oder zu schwerer Krankheit eines Familienmitglieds (vorbehaltlich Altersbeschränkungen).
Rückführung von Überresten
Rückgabe eines Minderjährigen
Reiserücktritts
Reisestorno Reiseunterbrechung
Krankenversicherung für Besucher
Unfalltod, -verletzung oder Invaliditätsrente
Auslandsbestattungskosten
Verlorenes, gestohlenes oder beschädigtes Gepäck, persönliche Gegenstände oder Reisedokumente
Verspätetes Gepäck (und Notfallaustausch wichtiger Gegenstände) Die
Flugverbindung wurde aufgrund einer Umplanung oder Verspätung der Fluggesellschaft verpasst.
Reiseverzögerungen aufgrund Wetter
Hijacking

Die Deckung der medizinischen Kosten kann pro Ereignis oder maximal erfolgen.

Optionale Deckung
Einige Reiserichtlinien bieten auch Deckung für zusätzliche Kosten, obwohl diese zwischen den Anbietern stark variieren. Jährlich werden fast zwei Milliarden US-Dollar an Reiseversicherungen verkauft.

Darüber hinaus kann häufig eine separate Versicherung für bestimmte Kosten abgeschlossen werden, z.

Vorerkrankungen (z. B. Asthma, Diabetes)
Sportarten mit Risikofaktoren (z. B. Skifahren, Bergsteigen, Tauchen)
Reisen in Hochrisikoländer (z. B. aufgrund von Krieg, Naturkatastrophen oder Terroranschlägen)
Zusätzliche AD & D-Deckung
Mietwagen-Deckung
Aus irgendeinem Grund stornieren Deckung
Insolvenz eines Drittanbieters (z. B. des Hotels oder der Fluggesellschaft, an die Sie nicht erstattungsfähige Vorauszahlungen geleistet haben)
Akuter Eintritt bereits bestehender Bedingungen
Spezifische Abdeckung von Ereignissen (z. B. zur Deckung von Reiserücktrittskosten, wenn der Grund die Person ist) auf Reisen ist, wie ein Konzert, ist abgesagt)

Erforderliche Deckung In
bestimmten Ländern ist es erforderlich, dass Sie eine ausreichende Deckung erworben haben, falls während Ihrer Reise in dieses Land etwas passiert. Diese Regierungen möchten nicht mit den Kosten Ihrer medizinischen Versorgung belastet werden und verlangen von Ihnen einen geeigneten Plan, der bestimmte Mindestanforderungen erfüllt.

Studenten, die in die USA reisen, müssen während ihrer Studienzeit über einen qualifizierten Plan verfügen.
Je nach Aufenthaltsdauer müssen Reisende in Ländern des Schengen-Raums zum Zeitpunkt der Beantragung des Visums nachweisen, dass sie über eine ausreichende Versicherung verfügen.
Die Krankenversicherung ist obligatorisch, damit Besucher die VAE (Dubai, Abu Dhabi usw.) betreten und ein Besuchs- oder Touristenvisum benötigen.
Unternehmen, die Gruppenreisen durchführen, sind häufig versicherungspflichtig, ebenso wie viele Kreuzfahrtunternehmen.
Im Allgemeinen ist in den meisten Ländern, in denen Sie ein Visum beantragen, wahrscheinlich auch ein Mindestmaß an Reiseversicherung erforderlich.

Dinge, die abgedeckt werden können
Es gibt zwei Hauptklassen von Reiseversicherungen:

Internationale Reiseversicherung für Reisen außerhalb Ihres Wohnsitzlandes. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil internationaler Reisen, da in anderen Ländern viele Gesundheitsprogramme nicht gelten und Sie entweder eine Versicherung benötigen oder in der Lage sind, alle Arztrechnungen aus eigener Tasche zu bezahlen.
Inlandsreiseversicherung für Reisen innerhalb Ihres Wohnsitzlandes. Diese Policen sind im Allgemeinen billiger als internationale Policen, da sie in der Regel keine medizinische Absicherung beinhalten – vermutlich haben Sie andere Vereinbarungen in Ihrem eigenen Land. Sie konzentrieren sich darauf, Sie für rein reisebezogene Probleme wie Stornierungen und Schließungen zu entschädigen. Sie sind auch viel weniger wichtig und Sie können ihren Wert auf einer Trip-by-Trip-Basis betrachten.

Wenn Sie eine Reiseversicherung abschließen, sollten Sie die Versicherungsdaten (einschließlich des Abreisetages und des Tages, an dem Sie zu Hause ankommen; unvermeidbare Verspätungen werden automatisch gedeckt), den ausreichenden finanziellen Schutz sowie die Ausschlüsse überprüfen.

Wenn Sie die im Folgenden beschriebenen Arten der Berichterstattung verarbeiten, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie nur eine oder mehrere Arten benötigen, z. B. medevac (medizinische Evakuierung) von einem sehr weit von zu Hause entfernten Ort aus. Mit einigen Nachforschungen können Sie möglicherweise eine separate Abdeckung für jeden Bedarf finden. Wenn Sie jedoch viele Arten der Abdeckung benötigen, möchten Sie wahrscheinlich eine integrierte Richtlinie, die “Breitbandschutz” bietet, von denen einige möglicherweise nicht benötigt werden. Dies liegt daran, dass die Grenzkosten für eine vollständige Deckung in der Regel sehr gering sind … und wahrscheinlich weitaus geringer sind, als wenn jedes der vielen Risiken separat abgedeckt wird. Die folgenden “Beispiel-Deckungstabellen” führen Sie in die verschiedenen Arten von Risiken ein, die abgedeckt werden können.

Krankheitskosten der
Regel, was auch immer Standard Krankenversicherung Sie haben nur Anspruch auf medizinische Versorgung in Ihrem Wohnsitzland zahlen. Im Ausland anfallende Krankheitskosten werden daher in vielen Fällen nicht übernommen. Einige Länder mit allgemeiner Gesundheitsversorgung (wie Kanada, Großbritannien und Australien) haben möglicherweise gegenseitige Vereinbarungen mit anderen Ländern mit ähnlichen Gesundheitssystemen. Selbst wenn ein Land seine subventionierte medizinische Versorgung auf Touristen ausdehnt, entspricht das Angebot möglicherweise nicht Ihren Standards oder Bedürfnissen.

Sofern Sie nicht durch eine gegenseitige Vereinbarung abgesichert sind oder Ihre reguläre Krankenversicherung keinen internationalen Versicherungsschutz hat, müssen Sie möglicherweise alle medizinischen Kosten bezahlen, die während der Reise aus eigener Tasche anfallen. Eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung kann extrem teuer sein. Zum Beispiel kann ein einfacher gebrochener Arm in den Vereinigten Staaten leicht 2.500 USD oder mehr kosten. Aus diesem Grund sollten alle internationalen Reisenden sicher sein, über eine Reiseversicherung, die unerwartete Krankheitskosten während ihrer Reise abdeckt, medizinisch abgesichert zu sein. Sofern Sie nicht weit von zu Hause entfernt sind, sollten Sie sich auch für die unten beschriebene medizinische Evakuierungsversicherung entscheiden.

Einige Krankenhäuser lassen Sie möglicherweise nur dann zu, wenn Sie einen Nachweis über eine Reiseversicherung haben oder nachweisen können, dass Sie zahlen können.

Wenn Sie die Krankenversicherung einer Reiseversicherung in Betracht ziehen:

Überprüfen Sie die genauen Details der medizinischen Versorgung, die Sie in Anspruch nehmen können. Wenn Ihr Ziel ein abgestuftes Gesundheitssystem mit beispielsweise öffentlichen und privaten Krankenhäusern hat, können Sie ein privates Krankenhaus nutzen?
Bietet Ihr Versicherer einen 24-Stunden-Kontakt mit Notfallberatung an? Mithilfe dieser Hotlines kann ein Versicherer eine Situation beurteilen und so schnell wie möglich Ratschläge zur medizinischen Versorgung erteilen. Ihr Versicherer verfügt möglicherweise über örtliche Kenntnisse, die Sie nicht haben.
Wenn Sie an Abenteuersportarten oder Aktivitäten wie Skifahren oder Tauchen teilnehmen, überprüfen Sie in Ihren Versicherungspolicen, ob bei Unfällen, die während dieser Aktivität passieren, eine medizinische Versorgung besteht und ob Sie eine formelle Schulung benötigen, um versichert zu sein. Wenn Sie keine allgemeine Reiseversicherung für Ihre gewünschte Tätigkeit finden, können Sie möglicherweise eine separate Versicherung bei einem Versicherer abschließen, der auf diese Tätigkeit spezialisiert ist.
Gibt es Deckung für Krankheiten, die nach Ihrer Rückkehr sichtbar werden? Auslandsreiseversicherungen schließen in der Regel die in Ihrem Wohnsitzland anfallenden Krankheitskosten aus, auch wenn die Kosten auf Verletzungen oder Krankheiten zurückzuführen sind, die während Ihrer Reise aufgetreten sind. Es wird davon ausgegangen, dass die medizinischen Kosten in Ihrem Heimatland von Ihren normalen medizinischen Vorkehrungen gedeckt werden. Einige Richtlinien können Tropenkrankheiten wie Malaria bis zu einem Jahr lang abdecken. In seltenen Fällen können zwischen Exposition und Krankheit lange Zeiträume liegen.
Hat die Police eine angemessene Deckung für Zahnarztkosten? Es könnten erhebliche Beträge für allgemeine medizinische Ausgaben zur Verfügung stehen, aber nur ein sehr kleiner Betrag (beispielsweise nur 500 USD) für zahnärztliche Ausgaben. In vielen Fällen werden die Zahnarztkosten überhaupt nicht übernommen, es sei denn, Sie erwerben speziell ein Zahnarzneimittel.

Achtung: Die medizinische Versorgung umfasst NICHT automatisch die medizinische Evakuierung.

Vorbestehende Krankheiten
Wenn Sie eine Krankheit haben oder jemals eine Behandlung dafür gesucht haben, sollten Sie die Richtlinienverfahren für vorbestehende Krankheiten sorgfältig lesen. Der Versicherer kann

Verweigern , um sicherzustellen , Sie
benötigen Sie eine ärztliche Untersuchung
verlangen Sie eine zusätzliche Prämie
Steigern Sie Ihren Überschuss / ableitbar, oder die Höhe der Kappe sie zahlen
Gesundheitsversorgung zu Ihrem bereits bestehenden Zustand im Zusammenhang ausschließen
alle Kosten im Gesundheitswesen ausschließen

Es kann sein, dass Sie Schwierigkeiten haben, eine Reiseversicherung abzuschließen, wenn Sie an einer bereits bestehenden Erkrankung mit hohem Risiko wie einer Herzkrankheit leiden oder bei der ein Beitrag zur Krankheit diagnostiziert wurde, z. B. Gerinnungsprobleme oder Bluthochdruck. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, müssen Sie möglicherweise Ihrem Versicherer Informationen über wichtige, bestehende Erkrankungen in Ihrer Krankengeschichte mitteilen, auch wenn Sie keine Deckung für bereits bestehende Erkrankungen anstreben. Ihre Richtlinie kann vollständig ungültig werden, wenn Sie etwas Relevantes nicht preisgeben.

Einige Richtlinien decken Sie möglicherweise generell ab, wobei jedoch einige oder alle bereits bestehenden Bedingungen ausgeschlossen sind. Dies ist offensichtlich unerwünscht, wenn bei Ihnen ein Zustand vorliegt, der Sie erheblich beeinträchtigt oder gefährdet. Einige Richtlinien decken jedoch medizinische und andere bereits bestehende Zustände ab, jedoch nur, wenn Sie den Versicherungsschutz innerhalb einer kurzen Zeit nach der Buchung Ihrer Reise, möglicherweise nur 24 bis 48 Stunden, abschließen. Einige andere Versicherer können bis zu zwei Wochen einplanen. Dies ist nach der Buchung, nicht nach der endgültigen Zahlung für einen wesentlichen Teil der Reise. Bei Verträgen, die schwerwiegende Erkrankungen abdecken, kann eine medizinische Beurteilung (wie oben) den Abschluss von Verträgen in letzter Minute unmöglich machen.

Sie werden feststellen, dass es einen erheblichen Aufwand wert ist, zuerst eine qualitativ hochwertige Abdeckung zu finden. Sobald Sie einen solchen Versicherer gefunden haben, können Sie problemlos dorthin zurückkehren, um eine ähnliche Deckung für spätere Reisen zu erhalten.

Schwangerschaft
Wenn Sie schwanger sind oder sich einer Fruchtbarkeitsbehandlung unterziehen, sollten Sie die Richtlinien zur Schwangerschaft lesen. Bei den meisten Verträgen handelt es sich um eine vorbestehende Erkrankung, auch wenn unter bestimmten Bedingungen möglicherweise keine zusätzlichen Informationen oder Kosten anfallen. Die Anforderungen variieren erheblich. Manchmal ist eine zusätzliche Prämie erforderlich. Manchmal ist ein Brief von Ihrem Geburtshelfer erforderlich. Eine medizinische Versorgung ist möglicherweise erst ab einem bestimmten Stadium der Schwangerschaft zulässig. Für Mehrlingsgeburten oder IVF-Geburten gelten andere Regeln. Wenn Sie aufgrund der Schwangerschaft jemals in ein Krankenhaus eingeliefert wurden, kann der Versicherungsschutz insgesamt verweigert werden. Die weitere Betreuung des Kindes wird möglicherweise nicht von Ihrer Police abgedeckt. Im Falle einer Frühgeburt müssen Sie immer eine Medevac-Versicherung abschließen, sonst sind Sie gestrandet!

Ablehnung der Krankenversicherung
Einige bereits bestehende Bedingungen führen dazu, dass Versicherer die Krankenversicherung vollständig ablehnen, auch bei scheinbar nicht zusammenhängenden Ereignissen. Dies ist von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich, schließt jedoch Erkrankungen wie unheilbare Krankheiten, Organspende, AIDS und ähnliche systembedingte Risikobedingungen ein. Solche Menschen sind möglicherweise überhaupt nicht in der Lage, sicher zu reisen, dass sie eine erschwingliche medizinische Behandlung für eine Krankheit erhalten.

Wenn die medizinische Absicherung verweigert wird, gelten in der Regel weiterhin die anderen Bestimmungen der Police (z. B. Erstattung der Wiederbeschaffungskosten für gestohlene Gegenstände).

Krankenversicherung für Evakuierungen Einige Reisende haben im Rahmen ihrer täglichen Krankenversicherung eine internationale Krankenversicherung abgeschlossen, die jedoch nur selten in der staatlichen Krankenversicherung enthalten ist (mit Ausnahme gegenseitiger Vereinbarungen zwischen Staaten). Die Krankenversicherung schließt jedoch praktisch nie die Evakuierung von Kranken ein. Auch wenn Sie bereit sind, auf alle anderen Arten von Reiseversicherungen zu verzichten, sollten Sie die medizinische Evakuierungsversicherung niemals ignorieren. Die Kosten dafür sind so hoch, dass die meisten Familien in Konkurs gehen können. Sofern Sie nicht Mitglied des Milliardärsclubs sind, benötigen Sie diese Deckung auf jeden Fall für Langstreckenreisen (dh überall dort, wo es unpraktisch wäre, an der Oberfläche zu reisen, wenn Sie krank oder verletzt sind).

Eine medizinische Evakuierung ist oft eine Charterreise (normalerweise ein Flug) für einen Patienten, der für andere Transporte zu besseren Einrichtungen oder in sein Heimatland nicht gut genug ist. In der Regel reisen Sie mit medizinischem Personal, das Sie während der gesamten Heimreise betreut, sowie mit allen erforderlichen Geräten, Medikamenten usw. Obwohl dies nur selten erforderlich ist, können die Kosten für die Ersparnisse der meisten Menschen verheerend sein. Insgesamt sind die Kosten für die Deckung nicht besonders hoch. In den meisten Fällen sollten Sie die Geografie und nicht die nationalen Grenzen berücksichtigen, wenn Sie diese Abdeckung benötigen oder nicht. Zum Beispiel würde sich jemand, der in Buffalo, New York, lebt und die kanadische Seite der Niagarafälle besuchen möchte, wahrscheinlich nicht dafür entscheiden, sie zu kaufen. Auf der anderen Seite für jemanden, der in San Francisco lebt und nach Hawaii fliegt,

Es gibt viele Gründe, warum ein Reisender eine medizinische Evakuierung benötigt. In einfachen Fällen benötigen Sie nach einer Behandlung vor Ort möglicherweise nur eine ärztliche Überwachung, möglicherweise auf einem kommerziellen Flug in der First- oder Business-Klasse, um mehr Platz zu schaffen. In moderaten Fällen sind Sie vielleicht gerade gut genug, um im Liegen mit medizinischer Hilfe zu reisen, aber nicht gut genug, um ein Verkehrsflugzeug zu benutzen – insbesondere, wenn Sie eine übertragbare Krankheit haben oder hatten. Wenn Jumbo-Jet-Reisen möglich sind, können fünf Sitzplätze hintereinander entfernt werden, damit Sie während des Fluges ruhig bleiben können. Sie oder die Versicherung zahlen für alle fünf. Obwohl es viel billiger ist als die ausschließliche medizinische Evakuierung, wird berichtet, dass es ziemlich unangenehm ist. Einige medizinische Evakuierungen können durch Ihren Zustand erschwert werden und zusätzliche Kosten verursachen. zum Beispiel Menschen mit Dekompressionskrankheit (”

Einige weniger entwickelte Länder oder das Hinterland der meisten Länder sind möglicherweise nicht in der Lage, schwere Verletzungen oder Krankheiten zu behandeln. Möglicherweise müssen Sie zur Behandlung sofort in das nächstgelegene geeignete Krankenhaus evakuiert werden, um später in Ihr Heimatland evakuiert zu werden. Der Gesamtpreis für diese Art der “doppelten Evakuierung” kann extrem hoch sein, insbesondere wenn das erste Krankenhaus relativ weit entfernt ist und Sie immer noch sehr weit von zu Hause entfernt sind.

Eine Zusatzversicherung (wie AFLAC in den USA) deckt möglicherweise die medizinische Evakuierung ab, jedoch nur für ca. 3.000 USD. Für internationale Reisen ist dies absolut unzureichend. Inländische “Medi-Evakuierung” ist nur dazu gedacht, den Lufttransport zum nächstgelegenen Krankenhaus (z. B. einem Hubschrauber, der einen Autounfall außerhalb einer Großstadt auslöst) teilweise abzudecken, anstatt im Ausland in Ihr Heimatland zu evakuieren. Stellen Sie sicher, dass Ihre Police mindestens 300.000 US-Dollar oder einen entsprechenden Betrag abdeckt, und entscheiden Sie sich ernsthaft für eine Deckung von 1.000.000 US-Dollar (in der Regel zu geringen Zusatzkosten). Verwechseln Sie auch keine Reiseunterstützungsprogramme mit dem tatsächlichen Versicherungsschutz von medi-evac. Möglicherweise können sie einen Krankenwagen abfertigen, aber Sie müssen trotzdem bezahlen. Stellen Sie sicher, dass Sie für die doppelte Evakuierung bis zum Versicherungslimit abgesichert sind. Wenn die Versicherung nur für eine medi-evac zahlt,

Wenn das “nächstgelegene Krankenhaus” weit entfernt von den ausgetretenen Pfaden verletzt wird (vielleicht ein Kampf mit einem betrunkenen Eisbären in Churchill, Manitoba?), Ist es möglicherweise weiter entfernt (und als Noträumung teurer) als erwartet ; Inländische Reisende finden möglicherweise ein Provinzversicherungssystem, das grundlegende Krankenhausaufenthalte für Verletzungen in einer anderen Provinz abdeckt, jedoch keine kostspieligen Hubschrauberflüge in der Arktis.

Hausmeisterversicherung
Wenn Sie auf Reisen nicht in der Lage sind, zu reisen, zahlen einige Richtlinien für einen Verwandten oder Freund, der zu Ihnen reist und entweder bei Ihnen bleibt oder Sie nach Hause begleitet.

Pauschalzahlungen
Neben der Deckung Ihre medizinischen Kosten , wenn Sie krank oder verletzt sind, einige Maßnahmen wird eine Pauschalsumme , die Ihnen oder Ihren Nachlass im Falle eines Unfalls oder einer ungünstigen Fall zahlen. Zum Beispiel können sie Ihnen einen Bruchteil Ihres Gehalts für eine bestimmte Zeit bezahlen, wenn Sie auf Reisen verletzt und arbeitsunfähig sind.

Tod
Eine Versicherungspolice deckt möglicherweise die Ausgaben für Ihr Vermögen im Zusammenhang mit Ihrem eigenen Tod während der Reise ab, z. B. die Kosten für die Organisation einer lokalen Beerdigung und Beerdigung oder Einäscherung oder die Kosten für den Transport Ihrer sterblichen Überreste nach Hause. Die Deckung der Krankheitskosten durch eine Versicherung ist auch für Ihre nächsten Angehörigen im Todesfall von großem Wert, da ansonsten diese Person möglicherweise haftbar ist und die Erbschaft Ihrer Kinder und Angehörigen möglicherweise erheblich verringert oder annulliert wird.

Es kann zusätzlich eine Pauschalleistung für Ihre nächsten Angehörigen geben, obwohl selten etwas in der Nähe des Geldbetrags ist, den eine Lebensversicherung möglicherweise zahlt.

Verkehrsbezogene Fragen

Annullierung und Verspätungen Die
Reiseversicherung deckt häufig Kosten für unerwartete Annullierungen durch Ihre Fluggesellschaft oder Ihren Reiseanbieter ab, z. B. Kosten im Zusammenhang mit einem annullierten Flug oder durch diesen verursachte Kosten, einschließlich Unterkunft, Mahlzeiten und sonstiger Nebenkosten. Stornierungen aufgrund von Notfällen sind häufig ebenfalls versichert; Einige mögliche Beispiele sind:

Ärztlicher Rat, der Ihnen mitteilt, dass Sie nicht reisen können
Tod oder (manchmal) medizinischer Notfall in Ihrer Familie
Eine Katastrophe größeren Ausmaßes zu Hause wie ein Hausbrand
Katastrophen oder Umwälzungen an Ihrem geplanten Zielort, die auftreten, nachdem Sie Ihre Reise gebucht haben

Je nachdem, was passiert ist, zahlt der Versicherer möglicherweise Gebühren für die Rückbuchung, die Rückerstattung verlorener Einlagen oder die Bezahlung der Heimreise. Eine Reiseversicherung zahlt nur für solche direkten Verluste. Sie erhalten keine zusätzliche Entschädigung dafür, dass Sie enttäuscht wurden, weil Ihr Urlaub abgesagt wurde. Außerdem gibt es keine Entschädigung für Planung, Vorbereitung, für für Ihre Reise gekaufte Gegenstände usw. In extremen Fällen, wenn Sie wirklich viel Geld opfern würden, wenn die Reise storniert würde – selbst wenn alle reisebezogenen Einzahlungen und nicht erstattbar wären Zahlungen wurden erstattet – Sie müssen sich an einen Spezialversicherer wie Lloyd’s of London wenden. Ein Beispiel wäre ein Künstler, der ein Auditorium oder ein Theater mit einer hohen Kaution angemietet hat, da keine Reiseversicherung dies jemals abdecken würde. Kontaktieren Sie zuerst den Spezialversicherer,

In Ausnahmefällen können hochwertige Versicherungspolicen Ihre eigenen Stornierungen nach eigenem Ermessen abdecken. Einige Reiseversicherungen übernehmen beispielsweise die Kosten für Ihre Skilifttickets, wenn ein Skigebiet wegen Schneemangels geschlossen hat. Eine sehr gute Abdeckung (mit Bezahlung für Qualitätsoptionen) kann die Bezahlung eines Großteils der unvermeidbaren Kosten beinhalten, auch wenn Sie sich willkürlich entscheiden, die Reise nicht anzutreten.

Es gibt immer eine Reihe von Bedingungen für Stornierungen, die auf dem Kauf bestimmter Deckungsoptionen beruhen. Nicht für alle Richtlinien gelten diese Ausnahmen. Stöbern und vergleichen, wenn Sie nicht akzeptable Begriffe finden. Beispiele für problematische Situationen sind:

Sie können eine Versicherung abschließen, die eine Heimreise aufgrund des Todes eines Familienmitglieds deckt, aber eine Heimreise aufgrund des Todes eines Freundes wird mit ziemlicher Sicherheit nicht gedeckt, und selbst der Tod eines tatsächlichen oder verlobten Partners wird dies möglicherweise nicht sein. Eine nicht unmittelbare Familie, wie Tanten, Onkel und Cousins, wird ebenfalls selten einbezogen.
Andere familiäre medizinische Notfälle als Todesfälle werden häufig nicht abgedeckt. Beispielsweise deckt die Versicherung möglicherweise nicht die Heimreise eines Familienmitglieds ab, in das ein Krankenhaus eingeliefert wurde oder bei dem Krebs diagnostiziert wurde – selbst wenn es sich um Ihr eigenes Kind handelt.
Wenn sich der Notfall des Familienmitglieds nicht in der Stadt befindet, in der Sie Ihre Reise begonnen haben, müssen Sie eine Erhöhung des Flugpreises bezahlen. Nach der Wiedervereinigung bietet Ihre Police möglicherweise keine Deckung mehr und Sie sind auf sich allein gestellt.
Viele Richtlinien decken Stornierungen oder Verspätungen aufgrund terroristischer Aktivitäten in den letzten 7 bis 30 Tagen vor Ihrem Ankunftsdatum ab, aber nur sehr wenige, wenn überhaupt, decken diese aufgrund der bloßen Bedrohung durch terroristische Aktivitäten ab. Wenn zum Beispiel ein Angriff am 1. Juni stattfand, würde eine gute Richtlinie die Stornierung für alle Personen ermöglichen, deren Ankunftsdatum innerhalb des Monats Juni liegt. Eine “billige” Politik würde nur die erste Woche abdecken. Sollte es zu einem späteren Angriff kommen, wird die Uhr zurückgesetzt – auch wenn Sie nach dem ersten Angriff gebucht haben (vorausgesetzt, das Ziel wird noch von der Firma abgedeckt). Bloße Bedrohungen ohne einen tatsächlichen Angriff werden normalerweise nicht abgedeckt.
Wenn Ihr Transportunternehmen schließt, werden Sie möglicherweise nicht bezahlt, es sei denn, es meldet Insolvenz an. (Obwohl der Insolvenzschutz in Reiseversicherungen weit verbreitet ist, gilt er nur für Reiseanbieter – niemals für Ihre eigene Insolvenz oder Ihre Insolvenz als selbständiger Unternehmer.)
Obwohl eine Stornierung aufgrund der Unbewohnbarkeit Ihres Hauses (Feuer, Überschwemmung usw.) in der Regel vorgesehen ist, besteht keine Deckung für Mieter oder Vermieter, wenn der Vermieter möchte, dass Sie ausziehen. Machen Sie keine längere Reise, wenn Sie sonst nicht genug Zeit haben, um eine neue Unterkunft zu finden und Ihre Sachen zu transportieren. Überprüfen Sie vor der Buchung einer Reise immer Ihren Mietvertrag, um herauszufinden, wie viel Vorankündigung der Vermieter leisten muss (möglicherweise durch neuere Gesetze ersetzt), und um wichtige Daten wie das Ende der Mietdauer zu ermitteln.
Wenn Sie der Vermieter eines Mietobjekts sind oder ein zweites Ferienhaus besitzen (aber woanders hinreisen), ist für den Fall einer schweren Beschädigung oder Zerstörung keine Stornoversicherung vorgesehen.
Die meisten Richtlinien gelten nicht für Streiks, wenn Sie eine Reise buchen, nachdem Gewerkschaftsmitglieder für die Genehmigung eines Streiks gestimmt haben (dies kann Wochen oder Monate vor dem tatsächlichen Streik liegen). Beachten Sie auch De-facto-Streiks wie ein “sickout” – in der Regel nur von einem Segment der Fluggesellschaft (z. B. von Piloten). Einige Richtlinien decken dies möglicherweise nicht oder nur als Verzögerung ab.
Es ist leicht, eine Stornoversicherung für unerwartet arbeitslose Personen zu finden, die nach der Buchung einer Reise eine Mindestarbeitszeit haben (normalerweise 3 bis 6 Monate). Die Reiseversicherung deckt jedoch keine Lohnausfälle, wenn Sie sich bei der Rückkehr nach Hause verspäten. Suchen Sie stattdessen nach Richtlinien, die für jeden Tag der Verzögerung einen bestimmten Betrag zahlen, ohne dass Ausgaben dokumentiert werden müssen. Wenn Sie häufig reisen, bewahren Sie alles, was Sie für Ansprüche wegen ausgehender Verzögerungen sammeln, auf. Dies kann helfen, Lohnausfälle auszugleichen, wenn Sie sich auf der Rückreise verspäten.
Einige Richtlinien decken Stornierungen ab, wenn ein Ziel aufgrund eines Kriegszustands (oder eines “nicht angemeldeten” Krieges) unsicher ist oder in letzter Zeit unsicher geworden ist, jedoch nicht unbedingt aufgrund einer “Reisewarnung” Ihrer Regierung.
Wenn eine tatsächliche “Kriegserklärung” erforderlich ist, um eine Klage einzureichen, ist es höchst unwahrscheinlich, dass Ihre Situation zutrifft, da seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 kein Land offiziell den Krieg erklärt hat. Die meisten Konflikte nach 1945 waren mit einer (oder beide Seiten als nichtstaatliche Akteure.
Manchmal wenden die Vereinten Nationen eine “Polizeiaktion” an, und die Länder geben zu, dass sie sich in einem “Kriegszustand” befinden, aber diese können hinter der Definition zurückbleiben.
Grundsätzlich sind Sie durch eine Handelsvereinbarung gedeckt. Die Definition von Krieg, Konflikt oder Sicherheit findet sich häufig nicht in politischen Details. Der Versicherungsschutz kann also von der Entscheidung des Versicherers abhängen … Grund, darauf zu achten, wohin Sie reisen. Wenn durchdachte Überlegungen eine Frage aufwerfen, können Sie Ihren Versicherer nach Ihren Plänen fragen, bevor Sie sich dazu verpflichten.

Seien Sie vorsichtig mit Stornierungsverzichtserklärungen, die von Reiseveranstaltern oder Reiseveranstaltern und Reiseveranstaltern / Konsolidierern angeboten werden, die Ihre Reise arrangiert haben. Wenn Sie oder sie kündigen müssen, decken diese Befreiungen in der Regel nur das ab, was Sie bezahlt haben, und nicht die verursachten Kosten oder andere damit verbundene Verpflichtungen, die Sie eingegangen sind. Der Verzicht deckt auch nicht Ihre Kosten, wenn die Stornierung auf den Konkurs des Verpackers / Betreibers zurückzuführen ist. Eine gute Versicherung deckt ein solches Risiko häufig ab.

Wichtige Einschränkung: Bei jeder Stornierung müssen Sie alle induzierten, vermeidbaren Kosten / Ausgaben minimieren.

Wiederaufnahme Ihrer Reise
Wenn Sie Ihre Reise aus bestimmten Gründen abbrechen müssen (in der Regel aufgrund einer Krankheit von Ihrer Seite oder von Seiten eines Verwandten), werden bei einigen Richtlinien die Kosten für ein zusätzliches Rückflugticket in Rechnung gestellt, damit Sie Ihre Reise später fortsetzen können. Dies kann nur vor einer bestimmten Zeit zutreffen (sie fliegen Sie nicht zurück, wenn Sie ohnehin nur noch 48 Stunden Urlaub hatten!).

Verlängerung Ihrer Reise
Wenn die Möglichkeit besteht, dass sich Ihre Reise über den Versicherungszeitraum hinaus verlängert, stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus wissen, wie Sie die Police verlängern können und ob Sie dies auf Reisen tun können. Es ist im Allgemeinen viel einfacher, eine Police zu verlängern, wenn Sie die Verlängerung beantragen, während Sie noch versichert sind. Eine Police zu erhalten, wenn Sie auf Reisen sind, aber noch nicht versichert sind, ist schwierig. Wenn Sie Ihre Police verfallen lassen, werden Sie offensichtlich für nichts, einschließlich der medizinischen Kosten, gedeckt, während Sie eine neue Police abschließen. In vielen Richtlinien ist es erforderlich, dass Sie mindestens 7 Tage vor Ablauf Ihrer Richtlinie eine Verlängerung beantragen.

Wenn Sie eine Reise planen, bezahlen Sie die Versicherungspolice ein paar Tage nach Ihrer geplanten Rückkehr. Im Falle von Verspätungen oder Planänderungen in letzter Minute, die Ihre Reise verlängern, haben Sie einige Tage Zeit, um die Verlängerung der von Ihnen benötigten Police zu klären. Einige Richtlinien verlängern sich automatisch, wenn die Verspätung Teil eines Problems ist, für das Sie Ansprüche geltend machen könnten. Wenn Sie beispielsweise gegen Verspätungen versichert sind und die Verspätung Ihre Reise über das Ende Ihres Versicherungsschutzes hinaus verlängert, wird die Richtlinie automatisch verlängert. Dies gilt in der Regel nicht für bereits bestehende Bedingungen oder für Reisende mit hohem Risiko wie ältere Menschen, selbst wenn Sie bereits bestehende Bedingungen bei der Beantragung des Versicherungsschutzes vollständig offengelegt haben.

Erweiterungen Ihrer Richtlinie werden niemals garantiert. Sie liegen immer im Ermessen des Versicherers und können aufgrund Ihrer vorherigen Ansprüche und anderer Informationen, die Sie bei der Beantragung der Verlängerung offenlegen, abgelehnt werden (und Sie müssen in der Regel alles offenlegen, was Sie für relevant halten, damit die Police nicht gilt Leere). Einige Versicherer behandeln alle Verlängerungsanträge als völlig neue Anträge und prüfen Ihre Umstände erneut, bevor sie Sie versichern. Medizinische Probleme, die während Ihres Urlaubs auftreten, können als bereits bestehende Bedingungen bei der Beantragung einer Verlängerung gelten und werden es mit Sicherheit tun, wenn Sie eine zweite Police beantragen.

Loss, damage and theft
Some travel insurance policies cover the loss of or theft of your belongings while travelling. Those covering loss or theft of belongings are typically among the more expensive policies, often aimed at business travelers. If claiming for theft, you must file a police report about the theft and get documentation, no matter how unlikely it is that the police will take any action. The insurance company will not pay your claim without a police report. In the Third World, always seek local advice before dealing with the police, especially for a relatively minor loss.

Möglicherweise müssen Sie eine Liste mit Artikeln über einem bestimmten Wert bereitstellen und eine zusätzliche Prämie zahlen, um sie zu versichern. Im Falle von teuren und leicht zu entsorgenden Gegenständen wie Kameras und Laptops gelten die Richtlinien möglicherweise nur für gewaltsamen Diebstahl oder erzwungenen Zutritt. Wenn Sie z. B. Ihre Sachen in einem Raum lassen und sie gestohlen werden, ist der Versicherungsschutz möglicherweise ungültig, wenn kein erzwungener Zutritt erfolgte . Überprüfen Sie die Bedingungen sorgfältig, wenn Sie Schadensersatzansprüche geltend machen möchten: Viele teure und zerbrechliche Gegenstände sind nur versichert, wenn sie während des Transports beschädigt werden. Es ist üblich, Schäden an Ihren Sachen auszuschließen, wenn sie als aufgegebenes Gepäck reisen – Sie müssen sie bei sich tragen, um versichert zu sein. Der Diebstahl von unbeaufsichtigten Fahrzeugen ist ebenso begrenzt wie der Diebstahl und insbesondere der einfache Verlust von Bargeld, Zahlungsanweisungen, Reiseschecks und Kreditkarten. Für die beiden letzteren,

Persönliche Haftung Die
persönliche Haftung deckt die Kosten für Schäden, Entschädigungen und Rechtskosten ab, für die Sie aufgrund Ihrer Fahrlässigkeit gesetzlich haften. Wenn Sie beispielsweise versehentlich Ihr Hotelzimmer niederbrennen, kann das Hotel oder sein Versicherer Schadensersatz verlangen, um die Kosten für die Reparatur und den Verdienstausfall zu decken.

Häufige Ausschlüsse
Zu den häufigen Ausschlüssen in Reiseversicherungen zählen bereits bestehende Erkrankungen, nicht genehmigter Betrieb eines Fahrzeugs, Reisen zum Zweck der medizinischen Behandlung, elektiver Operationen oder Behandlungen oder Verletzungen oder Krankheiten, die durch Alkohol, Drogenkonsum oder rücksichtsloses Verhalten verursacht werden , einschließlich sportlicher Aktivitäten. Ereignisse aufgrund von Krieg und Terrorismus sind in der Regel ausgeschlossen, aber die meisten Richtlinien gestatten die Stornierung von Reisen aufgrund von Krieg oder terroristischen Handlungen, die die Kriterien der Richtlinie erfüllen.

Versicherungsunternehmen, die neue Verträge abschließen, schließen häufig Umstände aus, die auf einem laufenden Ereignis beruhen, z. B. Taifune oder Überschwemmungen. Langfristige Ausschlüsse können für bestimmte Ereignisse angekündigt werden.

Einige Richtlinien schließen Reisen in bestimmte Länder oder Teile von Ländern aus, in denen ein größeres Risiko zu erwarten ist. Diese Feststellungen werden häufig auf der Grundlage von offiziellen Reisehinweisen der Regierung von Organisationen wie dem US-Außenministerium oder dem australischen Außenministerium getroffen.

Die Reiseversicherung kann auch hilfreiche Dienste anbieten, oft 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, einschließlich Concierge-Service und Notfall-Reisehilfe. Vorerkrankungen müssen vor Reiseantritt gemeldet werden. Die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) berechtigt zur Behandlung in staatlichen Krankenhäusern in EU-Ländern sowie in Island, Norwegen, Liechtenstein und der Schweiz [3], ersetzt jedoch nicht die Reiseversicherung.

Einige Versicherer lehnen es ab, medizinische oder sonstige mit bestimmten Aktivitäten verbundene Kosten zu bezahlen. Einige davon können zu erheblichen Kosten führen, die von der Versicherung überhaupt nicht gedeckt werden. Lesen Sie die Versicherungspolice sorgfältig durch. Beachten Sie jedoch möglicherweise Folgendes:

Motorrad- oder Motorrollerfahren, obwohl dies in einigen südostasiatischen und karibischen Ländern üblich ist, wird nicht abgedeckt, wenn Sie keinen Motorradführerschein besitzen. Dieser Führerschein ist in dem Land gültig, in dem Sie fahren.
Abenteuersportarten, die zu Verletzungen führen, werden häufig nicht abgedeckt. Dies kann das Fliegen umfassen, wenn kein kommerzieller Linienflug (wie die allgemeine Luftfahrt) durchgeführt wird, oder sogar einen Tauchunfall in einem Schwimmbad.
Diebstahl durch Dritte: Wenn Sie ein Fahrrad oder ein Motorrad mieten, müssen Sie nicht unbedingt damit rechnen, dass es gegen Diebstahl versichert ist – auch wenn es sich um Ihren Mietwagen handelt.
Diebstahl von aufgegebenem Gepäck und von Autos. Wertsachen, die unbeaufsichtigt im Auto aufbewahrt werden, sowie Laptops, Kameras und andere Wertsachen, die im Flugzeug eingecheckt sind, werden häufig nicht abgedeckt. Wenn Sie Ihr Gepäck aufgegeben haben, können Sie möglicherweise eine Klage bei der Fluggesellschaft einreichen.
Sexuell übertragbare Krankheiten, einschließlich HIV.
Illegale Aktivitäten Denken Sie daran, dass dies bedeutet, was auch immer das von Ihnen besuchte Ausland als illegal definiert. Gesetze sind im Ausland sehr unterschiedlich.
Medizintourismus – Wenn Sie zu medizinischen Zwecken reisen, werden Ihnen die durch die medizinische Behandlung entstehenden Kosten nicht erstattet.
Unfälle unter dem Einfluss von Drogen oder Alkohol
Nukleare, biologische oder chemische Waffen Obwohl unerwartete Terroranschläge in der Regel durch eine Reiseversicherung abgedeckt sind, wird in vielen Verträgen die Deckung von Vorfällen, bei denen einer von ihnen beteiligt ist, ausdrücklich ausgeschlossen – unabhängig davon, ob sie von Terroristen oder vom Militär einer Nation begangen wurden.

Andere Ausschlüsse schließen auch alles ein, was Ihnen infolge eines Kriegs, Aufstands oder Aufruhrs passiert ist. Selbstmord oder Selbstverletzung sind fast immer ausgeschlossen.

Einige Richtlinien schließen möglicherweise die gesamte Abdeckung in bestimmten Ländern oder Regionen innerhalb von Ländern aus. Dies ist normalerweise auf Gefahren oder schwerwiegende gesundheitliche Probleme zurückzuführen. Überprüfen Sie das Kleingedruckte Ihrer Police, z. B. in einem Abschnitt der Police wird möglicherweise explizit ein Land als versicherungsberechtigt aufgeführt, und schließen Sie dann in einem anderen Abschnitt die Versicherung in einem Land aus, das auf bestimmten Regierungswebsites wie der Weltgesundheitsorganisation oder aufgeführt ist Britisches Außen- und Commonwealth-Amt. Einige Versicherungsunternehmen bedienen jedoch diesen Nischenmarkt.

Sobald Ihr Versicherer Sie in Ihr Heimatland zurückführt, endet in der Regel die Verantwortung für Ihre Gesundheitsfürsorge (obwohl Malaria möglicherweise für ein Jahr versichert ist).

Ältere Reisende Eine
Reiseversicherung ist nach dem 65. Lebensjahr immer schwieriger abzuschließen, da Ihr Alter als ein Zustand angesehen wird, der bereits vorbesteht. Die genaue Grenze für den Erhalt einer Versicherung ohne zusätzliche Prämie und / oder ärztliche Untersuchung liegt bei einigen Versicherern zwischen 55 und über 70. Mit zunehmendem Alter werden Sie mit immer höheren Prämien und möglicherweise Mehrkosten oder Selbstbehalten für Ansprüche konfrontiert, und Ihre bestehenden Erkrankungen können teilweise oder vollständig ausgeschlossen werden. Dies ist je nach Versicherungsunternehmen und dem Land, in dem Sie wohnhaft sind, unterschiedlich.

Selbstbeteiligung / Selbstbehalt
Einige Policen haben eine Selbstbeteiligung oder einen Selbstbehalt. Dies ist der Betrag, den Sie aus eigener Tasche bezahlen müssen, bevor Ihre Reiseversicherung mit der Auszahlung beginnt. Im Allgemeinen ist die Versicherungsprämie umso höher, je niedriger der Selbstbehalt ist. Eine Reiseversicherung mit einem Selbstbehalt von 5.000 USD kann nur 10 USD / Monat kosten. Das bedeutet, dass Sie für geringfügige Ausgaben oder sogar für ein mittelschweres Problem wie ein gebrochenes Handgelenk aus eigener Tasche bezahlen müssen. Wenn dies der Fall ist, ist dies eine finanzielle Rettung ein schwerer Unfall.

Vorsichtsmaßregeln zur Abdeckung
Wie oben erwähnt, kann die Qualität der Abdeckung von entscheidender Bedeutung sein. Die gesetzlichen Bestimmungen werden im Detailvertrag erklärt. Vor dem Kauf der Police sollte Ihnen eine Kopie angeboten werden, die Sie (in irgendeiner Form) auf Reisen bei sich haben sollten.

Um einen Teil dieser Qualität zu beurteilen, überprüfen Sie sorgfältig Begriffe, die den Versicherer von der Zahlung von Leistungen “entschuldigen” könnten, z Die Option, Ihre Reise abzusagen oder abzubrechen, weil Sie (zu Recht oder zu Unrecht) die Gefahr als zu groß empfinden. Sogar eine unvorhergesehene Vorhersage für schreckliches Wetter Rufen Sie im Zweifelsfall an und besprechen Sie die Einzelheiten Ihrer Reise und Ihres Versicherungsschutzes mit einem Vertreter der Versicherungsgesellschaft.

Beispielhafte Deckungstabellen
In Übereinstimmung mit den obigen Erläuterungen spiegeln diese Tabellen die Deckung unter drei Arten von Multi-Deckungspolicen wider, die derzeit von einem seriösen Versicherer angeboten werden. In der ersten Tabelle sind die Deckungsposten der höchsten Ebene aufgeführt. Sie sollten die meisten / alle dieser Funktionen (und möglicherweise auch andere) sehen, die in einer Richtlinie sofort erwähnt werden. Sie werden feststellen, dass die Beispiele “Moderate Coverage” (Cvg) und “Deluxe Cvg” besser auf internationale Reisen ausgerichtet sind.

Merkmal Grundlegende Cvg Moderate Cvg Deluxe Cvg
Reise- / Flugstornierung 100% 100% 100%
Auslöseunterbrechung 100% 150% 150%
Krankheits- und Unfallkosten (50 USD absetzbar) 10.000 50.000 150.000
Vorbestehender medizinischer Zustand Keiner Inbegriffen Inbegriffen
Gepäck und persönliche Gegenstände (50 USD absetzbar) 750 1.000 2.500
Gepäckverspätung 200 300 500
Auslöseverzögerung 500 750 1.500
Verpasste Verbindung / Reiseroute ändern Keiner 500 750
Notevakuierung, medizinisch notwendige Rückführung und Rückführung von Überresten 100.000 500.000 1.000.000
Mieter-Kollisionsversicherung (für Haftung, optionaler Aufpreis) 50.000 für $ 7 / Tag 50.000 für $ 7 / Tag 50.000 enthalten
Unfalltod & Verstümmelung (AD & D) Keiner 10.000 25.000
Nur AD & D Luft Wahlweise Wahlweise 100.000
Tierpflege Keiner 300 300
Kinder unter 17 Jahren Eine gratis für jeden versicherten Erwachsenen Alles kostenlos Alles kostenlos
Abbrechen aus irgendeinem Grund Keiner 75% der Reisekosten 75% der Reisekosten
Medizinische und rechtliche Hilfe Inbegriffen Inbegriffen Inbegriffen
Politische Evakuierung Keiner Im optionalen Medical enthalten Inbegriffen
Abholung des verlorenen Gepäcks Inbegriffen Inbegriffen Inbegriffen
Verschreibungspflichtiger / Brillenersatz Inbegriffen Inbegriffen Inbegriffen
Passersatz / Visa Info Inbegriffen Inbegriffen Inbegriffen
ID / Kredit-Wiederherstellungshilfe Keiner Inbegriffen Inbegriffen

In der folgenden Tabelle sind gelegentlich verborgene Details der Deckung aufgeführt, in diesem Fall nur für „Reiserücktritt / Flugstornierung oder -unterbrechung“. Ein guter Versicherer erklärt alle qualifizierten Details / Ausnahmen, die hinter jeder angebotenen Haupt- / Top-Level-Deckungsart stehen.

Merkmal Grundlegende Cvg Moderate Cvg Deluxe Cvg
Krankheit 100% 100% 100%
Vorbestehender medizinischer Zustand Keiner Bedeckt Bedeckt
Verletzung Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Tod Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Insolvenz (des Reiseanbieters) Keiner Bedeckt Bedeckt
Wetter (Hurrikan usw.) Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Unfall auf dem Weg zum Ziel Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Naturkatastrophe am Bestimmungsort Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Evakuierung am Bestimmungsort Keiner Bedeckt Bedeckt
Host Tod / Krankenhausaufenthalt Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Streik Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Verbrecherischer Angriff Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Terroranschlag Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Entführung / Quarantäne Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Schuljahresverlängerung Keiner Bedeckt Bedeckt
Zuhause unbewohnbar Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Geschworenenpflicht (nicht verschiebbar) Bedeckt Bedeckt Bedeckt
Schwangerschaft Keiner Bedeckt Bedeckt
Teilnahme an der Geburt Keiner Bedeckt Bedeckt
Verlust des Arbeitsplatzes (in Minuten) Bedeckt Bedeckt Bedeckt

Einige Deckungen können durch die Zahlung zusätzlicher Prämien erhöht werden, z. B. für die Haftung für Mietwagen. Andere müssen über eine separate Police erworben werden, z. B. unter “Verletzungen”. Sie haben möglicherweise keinen Versicherungsschutz, wenn Sie freiwillig an riskanten oder gewalttätigen Aktivitäten wie Fallschirmspringen oder Rugby teilnehmen … es sei denn, Sie entscheiden sich für eine Sonderoption (oder einen Fahrer) und zahlen dafür ), möglicherweise nach Beschreibung der Tätigkeit gegenüber dem Versicherer. Wenn sie ablehnen, droht Ihnen eine separate Police, vielleicht vom selben Versicherer … wenn Sie so geneigt sind. Nachdem Sie bereits eine Police gekauft haben, können Sie bei einigen Versicherern möglicherweise die Deckung später erhöhen. Dies gilt nicht für bereits bestehende Bedingungen, es sei denn, Sie haben die Police vor oder unmittelbar nach Ihrer ersten Kostenbindung für Ihre Reise gekauft (siehe “Kauftermin” weiter unten).

Schauen Sie sich, wie oben erläutert, die Details genau an, insbesondere, wenn Sie über eine Reise in ferne Länder nachdenken. Wenn Sie dies einmal getan haben und mit dem Versicherer zufrieden sind, müssen Sie für spätere Reisen möglicherweise nur noch schnell die gleichen Richtlinien und Optionen in Betracht ziehen, bevor Sie sie kaufen.

Kaufen
Sie können eine Reiseversicherung direkt online über Ihr Reisebüro, Ihre normalen Versicherer oder eine Reihe von spezialisierten Reiseversicherern abschließen. Einkaufsbummel. Da Reiseversicherungspolicen einigermaßen austauschbar sind, gibt es eine Reihe von Websites, auf denen Sie die Policenkosten vergleichen können.

Wie die meisten Versicherungen hat die niedrigste Stufe die höchsten Kosten pro Deckungssumme. Dies liegt daran, dass jeder Anspruch – egal wie groß oder klein – von der untersten Ebene ausgeht. Im Vergleich dazu gehen nur sehr wenige Ansprüche in die höchste Stufe. Wenn Sie eine Medavac-Versicherung im Wert von 250.000 US-Dollar wünschen, müssen Sie dafür bezahlen. Wenn Sie stattdessen eine Deckung von 1.000.000 USD wünschen, ist die Prämienerhöhung sehr bescheiden. Natürlich ist es eine Verschwendung von Geld, Ihre Sachen für mehr zu versichern, als sie wert sind, aber katastrophale Verletzungen, Krankheiten oder eine größere Verzögerung können jedem passieren.

Sie schließen eine Reiseversicherung für Auslandsreisen über einen Versicherer in Ihrem Wohnsitzland ab, dh in das Land, in das Sie nach einem schweren medizinischen Notfall evakuiert oder zurückgebracht werden möchten, und / oder in das Land, in das Sie reisen müssen im Falle des Todes eines nicht reisenden nahen Familienmitglieds. Es wird angenommen, dass dies dasselbe Land ist. Wenn Sie jedoch eine nahe Familie haben, die im Ausland wohnt, können viele Versicherer in alle Teile der Welt reisen, vorausgesetzt, Sie zahlen mit Kreditkarte einen Unterschied im Flugpreis.

Wenn Sie Mitglied einer Reisevereinigung oder einer großen Berufsgruppe sind, werden Sie möglicherweise feststellen, dass diese eine Versicherung anbietet oder unterstützt, die zusätzlichen Schutz oder bessere Tarife bietet. Andernfalls können Sie durch eine Online-Suche Deckung finden. Achten Sie jedoch darauf, dass das Unternehmen einen guten Ruf hat, z. B. bei Freunden / Familienmitgliedern, die Ansprüche geltend machen mussten, oder bei örtlichen Reisebüros (bloße Online-Bewertungen / Ratings sind möglicherweise nicht echt). Die hier verfügbaren Rabatte können enorm sein. Eine Mitgliedschaft in Ihrem örtlichen Bridge-Club im Wert von 20 USD kann Hunderte sparen, wenn Sie feststellen, dass Sie unter die jährliche Reiseversicherung Ihres Bridge-Clubs fallen können.

Sehr regelmäßige Reisende, die drei oder mehr Reisen pro Jahr unternehmen, stellen möglicherweise fest, dass eine “laufende” oder “regelmäßige” Reiseversicherung, die in der Regel jedes Jahr abgeschlossen wird, billiger ist, als jede Reise einzeln zu versichern. Solange Ihre laufende Versicherung gültig ist, müssen Sie nicht jedes Mal daran denken, eine Versicherung abzuschließen, wenn Sie irgendwohin gehen. Sie werden wahrscheinlich auch etwas Zeit und Ärger sparen. Die meisten großen Reiseversicherer bieten solche Policen an. Große Unternehmen kaufen häufig eine solche Versicherung für ihre Schlüssel- oder Vielreisenden. Beachten Sie, dass es bei laufender Reiseversicherung möglicherweise ein Limit für die Anzahl der Reisetage gibt – normalerweise nicht mehr als ein oder mehrere Monate. Dies liegt daran, dass die Reiseversicherung für Reisen gedacht ist und keine billige Lösung für Expats, die monatelang oder jahrelang ins Ausland gehen. Wenn Sie auf eine sehr lange Reise gehen,

Einige Kreditkartenunternehmen versichern Reisen, die mit bestimmten Kreditkarten gekauft wurden. Der Versicherungsschutz ist fast immer streng auf die so gekauften Reisekosten begrenzt. Eine Kreditkartenversicherung kann für Reisende ungültig werden, die die Einzahlungen nicht mit der Karte, sondern in bar getätigt haben. Viele Kreuzfahrt- und Reisebüros bieten Reiserichtlinien für über sie gebuchte Reisen an. Die Kosten und die Qualität der Deckung können stark variieren. Überprüfen Sie daher die Bedingungen sorgfältig. Geschäftsreisende oder Studenten, die im Austausch sind, sind möglicherweise unternehmensweit versichert. Wenn Sie jedoch beabsichtigen, einen Abstecher zu machen oder einen Kurzurlaub zu machen, prüfen Sie den Versicherungsschutz. Normalerweise müssen diese von relativ kurzer Dauer sein, um von einer solchen Politik abgedeckt zu werden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle “bestehenden Angebote” sorgfältig prüfen und im Idealfall eine schriftliche Bestätigung erhalten.

Vermeiden:

Die an einigen Flughäfen angebotene Flugversicherung ist eine überteuerte Form der Unfallversicherung, die nur für die Dauer Ihres Fluges gültig ist. Verschwenden Sie nicht Ihr Geld. Sogar Casino-Glücksspiele und Lotterien haben viel bessere Chancen als Flugversicherungen. Um dies zu relativieren: Seit 2009 hätte nur eine Person in den USA den Tod geltend machen können, weil sie mit einem inländischen Jetliner geflogen war.
Kreuzfahrtversicherung (die meisten Kreuzfahrten sollten versichert sein, jedoch nicht mit dieser Art von Deckung). Viele dieser Versicherungspolicen sind verlockend günstig und decken nur während Ihrer Kreuzfahrt und nur für vom Schiff verkaufte Aktivitäten / Touren nur wenige Risiken auf sehr niedrigem Niveau ab (selten medizinische Versorgung oder Evakuierung). In der Realität werden Sie wahrscheinlich vor, während und nach Ihrer Kreuzfahrt viele Risiken haben, die nicht abgedeckt sind, z. B. Probleme vor Reiseantritt und Flüge von / zu Ein- / Ausschiffungshäfen. Im Gegensatz dazu ist der Versicherungsschutz eines großen Reiseversicherers (dh er versichert nicht nur Kreuzfahrten, sondern alle wichtigen Reisearten) in der Regel viel besser.
Flugversicherung Die Flugversicherung ist zwar weitaus besser als die Flugversicherung (siehe oben), aber auch sehr eingeschränkt. Diese Richtlinien werden zum Zeitpunkt des Online-Kaufs eines Flugtickets verkauft. Mit einer umfassenderen Police erhalten Sie in der Regel ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Ausnahme: Wenn Sie für Monate oder Jahre in eine Richtung fliegen, um irgendwo zu bleiben, ist diese Art der Abdeckung möglicherweise die beste. Überprüfen Sie immer die Details auf Wertsachen und Ausschlüsse. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie bei Ihrer Ankunft als Anwohner versichert sind.
Wann kaufen?
Sobald Ihre Reisepläne endgültig sind, erhalten Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und den besten Versicherungsschutz aus Ihren Versicherungspolicen. Ihre Reiseversicherung deckt Sie erst ab dem Tag ab, an dem Sie Ihre Police gekauft haben. Wenn Sie also am Tag nach dem Kauf Ihres Tickets verletzt sind und nicht mehr reisen können, sind Sie nicht gedeckt, es sei denn, Sie haben bereits eine Versicherung abgeschlossen. Alle medizinischen Zustände, die Sie zwischen der Buchung Ihrer Reise und dem Abschluss Ihrer Reiseversicherung haben oder entwickeln könnten, werden als “bereits vorhanden” betrachtet. Jeder Ausbruch von Gewalt an einer beliebigen Stelle auf Ihrer Reiseroute, der auftritt, bevor Sie Ihre Police gekauft haben, wird wahrscheinlich nicht von einem Anspruch gedeckt. Wenn nach dem Kauf große Gefahren (z. B. Gewalt / Kampf) zu erwarten sind, werden viele Richtlinien ihre Folgen nicht abdecken. Die Deckung durch Naturkatastrophen kann bei den Versicherern sehr unterschiedlich sein.

Sie können eine Reiseversicherung erst am Abreisetag abschließen. Wenn Sie jedoch bereits über Bedingungen verfügen (einige müssen möglicherweise von der Versicherungsgesellschaft geprüft und akzeptiert werden), haben Sie in der Regel Pech. Grundsätzlich können gute Policen / Deckungsoptionen viele oder alle bereits bestehenden Bedingungen abdecken (manchmal zu geringen Kosten für diese Optionen), aber nur, wenn Sie die Deckung innerhalb einer sehr kurzen Zeit nach der Buchung Ihrer Reise kaufen (“Buchung”, im Gegensatz zu wann) du bezahlst dafür); Einige andere können den Kauf einer solchen Deckung bis zu zwei Wochen nach der Buchung gestatten. (Siehe “Bereits bestehende Bedingungen” weiter unten) Wenn Sie eine Reise lange vor Reiseantritt buchen, können Sie von besseren Versicherern eine Erstversicherung abschließen, die Ihre Anzahlung, unvermeidbare Risiken und bereits bestehende Bedingungen abdeckt. Sie können die Richtlinie dann später erhöhen. ‘

Kosten
Es gibt eine Reihe von Faktoren, die im Allgemeinen die Kosten einer Police beeinflussen.

Engagierte Reisekosten. Dies bedeutet die Kosten (für Sie), die verloren gehen, wenn eine Reise storniert werden muss. Für Straßenfahrten können sie nur Anzahlungen oder volle Zahlungen für die Unterkunft enthalten. Für Flugreisen schließen sie mindestens die gekauften Flugpreise ein. Bei Kreuzfahrten können die Flugkosten zuzüglich der für die Kreuzfahrt angefallenen Kosten berücksichtigt werden. Möglicherweise erst eine Kaution für die Kreuzfahrt, später die Restzahlung. Es ist ratsam, eine Schätzung im günstigsten Fall für mögliche Nebenkosten, die durch Reiserücktrittskosten entstehen, beizufügen.
Anzahl der Reisenden. Einige Reiseversicherer decken Angehörige und Familienmitglieder zu reduzierten Kosten ab.
Alter. Sobald Sie / Ihre Gruppenmitglieder 55 bis 60 Jahre alt sind, können die Prämien steigen (obwohl es üblich ist, viel jüngeren Reisenden Rabatte zu gewähren). In älteren Jahren lehnen einige Unternehmen die Versicherung vollständig ab oder erheben einen erheblichen Aufschlag.
Dauer. Policen werden im Allgemeinen für Datumsbereiche verkauft, z. B. für die festgelegte Reisedauer. Wenn Ihre Reise nur einen Tag länger dauert, werden Sie möglicherweise nicht erstattet.
Zielregion. Exotische Reiseziele sind möglicherweise billiger als Reiseziele wie Nordamerika, in denen die Gesundheitskosten höher sind. Die Entfernung von zu Hause ist jedoch ein grundlegenderer Faktor für das Risiko für den Versicherer (und damit für die Kosten für Sie), z. B. für die medizinische Evakuierung.
Vorbedingungen. Diese werden in der Regel von der Versicherungsgesellschaft geprüft, sobald Sie einen Anspruch geltend machen. Der Versicherungsschutz kann zu einer zusätzlichen Prämie führen, die selten abgelehnt wird. (Wie oben beschrieben, können sie gedeckt sein, wenn Sie sich kurz nach der Buchung bei einem guten Versicherer anmelden.)
Zusätzliche Deckung. Siehe die obigen Beispielabdeckungstabellen. Einige der aufgeführten Deckungen können je nach den Details und Bedürfnissen / Risiken Ihrer Reise individuell erhöht werden.
Wertsachen. In der Basisrichtlinie gibt es normalerweise ein Wertlimit für Verlust oder Diebstahl.
Versäumen Sie nicht, der Versicherungsgesellschaft alle relevanten Details zu erklären, während Sie den Versicherungsschutz kaufen. Andernfalls wird Ihr Anspruch möglicherweise nicht anerkannt.

Schadenersatz
Lesen Sie die Verfahren Ihrer Versicherungsunternehmen, wenn Ihnen Kosten entstehen, die zu einem Schadenersatz führen können. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an den Versicherer. Einige Versicherungsunternehmen verlangen möglicherweise, dass Sie sich an sie wenden, bevor Sie medizinische Ausgaben tätigen. Möglicherweise verfügen sie über bestimmte Ärzte und Krankenhäuser, mit denen sie Vereinbarungen treffen. Wenn Sie eine Notfallbehandlung benötigen oder ins Krankenhaus eingeliefert werden, informieren Sie diese so bald wie möglich. Halten Sie die Kosten so gering wie möglich und bewahren Sie Unterlagen für die Erstattung auf.

Bei den meisten Richtlinien muss ein Polizeibericht für verloren gegangene oder gestohlene Gegenstände eingereicht werden. In einigen Fällen kann dies jedoch eine Alternative sein, die in Ländern nützlich sein kann, in denen die Einreichung eines Polizeiberichts Geld kostet. Möglicherweise benötigen Sie einen Eigentumsnachweis, um Ihren Anspruch geltend machen zu können.

Vereinbaren Sie keine eigene Evakuierung, es sei denn, Ihr Leben ist in Gefahr und Sie oder Ihre Begleiter können nicht zuerst mit dem Versicherer sprechen. Wie oben erläutert, verfügt Ihr Versicherer möglicherweise über wirksame alternative Mittel, um die von Ihnen benötigten Maßnahmen zu treffen und Einmalkosten für Medavac-Unternehmen zu vermeiden, mit denen sie normalerweise keine Geschäftsbeziehungen unterhalten. Ihre Reiseversicherung zahlt nicht (oder nicht vollständig), wenn die Evakuierung anderweitig selbst organisiert ist. Im Falle einer unvermeidlichen selbstorganisierten Evakuierung gehen Sie nicht weiter als nötig, um die richtige Pflege zu erhalten – in den meisten Fällen nicht bis nach Hause.

Alle Ansprüche sollten unverzüglich geltend gemacht werden. Die meisten Versicherer haben nach einem bestimmten Ereignis eine begrenzte Zeit, für die Sie die damit verbundenen Kosten geltend machen können – normalerweise nicht mehr als ein Jahr.

Ihre Reiseversicherung ist eine Zweitversicherung für Ihre Reise. Das bedeutet, dass Sie alle Anstrengungen unternehmen müssen, um Ihre Kosten von anderen Parteien zu erstatten, bevor Sie einen Anspruch geltend machen. Bitten Sie den Anbieter um Erstattung aller oder eines Teils der Kosten für Touren, Unterkünfte usw., die Sie stornieren mussten. Machen Sie anschließend Versicherungsansprüche für die ausstehenden Beträge.

Sie haben die Pflicht, unnötige Kosten zu vermeiden, wenn Sie das vorzeitige Ende Ihrer Reise arrangieren, z. B. Reiseveranstalter / Hoteliers über Ihre Umstände informieren und stornieren, was Sie können, um alle möglichen Rückerstattungen zu erhalten, nicht in Anspruch zu nehmen (oder Ansprüche geltend zu machen). Fünf-Sterne-Hotels und erstklassige Luft für den Rest Ihrer Gruppe, falls dies nicht bereits Teil Ihrer Reise war.

Falsche und übertriebene Ansprüche können in Ihrem Heimatland als “Versicherungsbetrug” geahndet werden. Insgesamt steigt dadurch die Prämie für die Reiseversicherung.

Praktische Angelegenheiten Der Abschluss
einer Reiseversicherung bedeutet nach wie vor, dass die meisten Kliniken und Krankenhäuser möglicherweise Vorauszahlungen oder manchmal auch schrittweise Zahlungen verlangen, wenn verschiedene Dienstleistungen erbracht werden. Dies kann den Zugang zu einer beträchtlichen Menge an Bargeld erfordern, um die Dinge in Bewegung zu halten … oder zumindest zu einer akzeptierten Kredit- oder Debitkarte mit erheblichen Ressourcen dahinter. Sie werden später einen Anspruch bei der Versicherungsgesellschaft geltend machen, wenn Sie nach Hause zurückkehren. Dies ist fast immer der Fall, wenn das Problem ambulant behandelt werden kann. Für die stationäre Versorgung sind Sie am besten geeignet, wenn Ihre Versicherungsgesellschaft eine Vereinbarung mit dem Leistungserbringer hat oder sofort eine erstellt … wenn dies machbar ist. Andernfalls kann Ihre Taschenrechnung (für Ihre Kredit- / Debitkarte) sehr umfangreich werden.

Große Reiseversicherungsunternehmen reagieren möglicherweise nur langsam mit angemessener Unterstützung und verweisen einen Antragsteller ebenso langsam an einen geeigneten medizinischen Dienst … insbesondere in weniger entwickelten Gebieten. Es kann zu Verzögerungen kommen, wenn der Versicherer die Behandlung langsam oder unentschlossen genehmigt. Schwierigkeiten können dadurch entstehen, dass ein Versicherer dem örtlichen medizinischen Leistungserbringer keine Zahlungsgarantie erteilt. Verzögerungen bei der angemessenen Behandlung sind häufig die Folge. Versuchen Sie, sich ein umfassendes Bild über die Versicherungsbedingungen und -beschränkungen Ihres Reiseversicherungsschutzes zu machen, bevor Sie Ihr Heimatland verlassen. Und versuchen Sie, die Grenzen der Berichterstattung und Behandlung auch während einer politischen oder militärischen Krise zu verstehen.

Einige Reiseversicherungsunternehmen und ihre Notrufzentralen entsprechen möglicherweise nicht Ihren eigenen Erwartungen an regionales Wissen, angemessenes Fallmanagement und schnelle Reaktion. Ihr bester Ansatz ist immer der gesunde Menschenverstand, einige grundlegende Untersuchungen vor dem Abflug über Ihr Reiseziel und die Anwendung eines guten Situationsbewusstseins auf Reisen. Versuchen Sie, einen eigenen Plan zur Bewältigung von Krisen auf Reisen zu haben, anstatt sich ausschließlich auf eine möglicherweise unzureichend ausgebildete oder unterqualifizierte Person in einem entfernten Callcenter zu verlassen, deren Rolle möglicherweise durch Sprachprobleme erschwert wird. Dies kann die Kommunikation und den Zugang zu den Entscheidungsträgern des Versicherers beeinträchtigen.

Wenn Sie sich an einem Ort aufhalten, möchten Sie möglicherweise die Namen und Telefonnummern von einem oder zwei der wichtigsten medizinischen und Evakuierungsunternehmen vor Ort mitführen, damit Sie wissen, wie Sie im Notfall schnell medizinische Hilfe erhalten können. Stellen Sie immer sicher, dass Sie sich im Notfall so schnell wie möglich an Ihren Versicherer wenden. Andernfalls werden Sie möglicherweise später feststellen, dass sie nicht bereit sind, eine Haftung für die Zahlung der angemessenen Kosten zu übernehmen.

Führen Sie stets ein gründliches Protokoll über alle Ausgaben für Dienstleistungen, die möglicherweise von Ihrer Versicherung abgedeckt werden, sowie über die Kommunikation mit Ihrem Versicherer. Dies umfasst vollständige und detaillierte Rechnungen und Belege für alle erbrachten Leistungen sowie etwaige Nebenkosten. Wenn Sie die Details von allem, was Ihnen in Rechnung gestellt wurde, nicht verstehen, fordern Sie eine Erklärung an. Wenn eine Erklärung nicht vorliegt oder übermäßig oder unnötig erscheint, behalten Sie die Zahlung oder Autorisierung ein, bis Sie eine akzeptable Erklärung erhalten.

Bleiben Sie sicher
Viele Versicherer schließen Reisen in Länder und Gebiete, die als extrem gefährlich gelten, ausdrücklich aus. Als grober Anhaltspunkt, wenn das US-Außenministerium oder die Regierung Ihres Landes von Reisen in ein bestimmtes Land oder Gebiet abraten, fällt es Ihnen schwer, Versicherungsschutz zu erhalten oder von dem zu profitieren, was Sie bereits haben. Überprüfen Sie die Bedingungen wie oben beschrieben immer sorgfältig. Wenn Sie in eine instabile Region reisen, sollten Sie die Reisewarnungen im Auge behalten, um eventuelle Aktualisierungen zu erhalten, die Ihre Versicherung ungültig machen oder den Versicherungsschutz “neutralisieren”.

Wenn Sie zur Arbeit in ein Kriegsgebiet reisen müssen, wird Ihr Arbeitgeber in der Regel die Kosten für eine Sonderversicherung mit sehr hohen Prämien regeln und tragen. Informieren Sie sich vor Ihrer Abreise bei Ihrem Arbeitgeber.

Verbinden
Wenn Sie nicht in der Lage sind, müssen sich Ihre Reisebegleiter oder Kontakte zu Hause mit dem Versicherer in Verbindung setzen. Vergewissern Sie sich daher, dass sie über Kontaktdaten verfügen und rechtlich befugt sind, in Ihrem Interesse zu handeln, z. B. in der Police. Die meisten Versicherer haben eine 24-Stunden-Hotline, die Sie anrufen können. Häufig handelt es sich bei diesem Service um eine Beratungshotline, und der Versicherer überweist Sie möglicherweise an sein Fachpersonal oder an das Personal in Ihrer Nähe, um Sie über die verfügbaren medizinischen Einrichtungen und Dienstleistungen zu informieren. Wenn Sie oder ein Reisebegleiter sich zunächst vor Ort über die medizinischen Fähigkeiten erkundigen können, kann dies ebenfalls hilfreich sein.

Machen Sie Kopien Ihrer Police und der Kontaktdaten Ihres Versicherers und tragen Sie diese mit sich. Sie müssen die E-Mail-Adresse und die internationalen Telefonnummern des Versicherers angeben, um Ratschläge / Genehmigungen zu erhalten und Ansprüche geltend zu machen. Haben Sie eine weitere Kopie in Ihrem Gepäck und online (E-Mail an sich selbst mit Anhang oder in der “Cloud” gespeichert). Wenn Sie mit einem Laptop oder Tablet reisen, speichern Sie eine Kopie im Speicher oder auf der Disc (ohne Internetverbindung verfügbar). Geben Sie Richtlinien- / Kontaktkopien auch an Mitreisende und Verwandte oder Freunde zu Hause, die bereit sind, zu helfen. Sie müssen wissen, bei wem und wie Sie versichert sind. Wenn Sie in entlegenere Gebiete reisen (vor allem allein), geben Sie eine Kopie (oder zumindest grundlegende Informationen) an die Person, die für die Ausrichtung Ihres Besuchs am meisten verantwortlich ist, z. B. den Resort-Manager oder den Reiseleiter.

Lassen Sie Ihre minderjährigen Kinder und Jugendlichen auf Reisen immer legal medizinisch behandeln. In vielen Ländern können Minderjährige einer medizinischen Behandlung nicht zustimmen, und Ärzte können nur ohne Ihre Erlaubnis lebensrettende Hilfe leisten – mehr nicht. Großeltern und andere nahe Verwandte sind nicht automatisch zur Einwilligung berechtigt. Wenn es zu Verzögerungen bei der Kontaktaufnahme mit Ihnen kam, kann das medizinische Personal keine gebrochenen Gliedmaßen oder Schmerzen lindern. Dies gilt auch für Minderjährige, die ohne einen Erziehungsberechtigten zu Hause bleiben, sowie für Reisen, bei denen sich Minderjährige und ihre Eltern zu bestimmten Zeiten an verschiedenen Orten aufhalten ihre Reisen. Vermeiden Sie beiläufige schriftliche Genehmigungen und verwenden Sie ein Vollmachtsdokument, in dem Sie einen anderen Erwachsenen auswählen, um solche medizinischen Entscheidungen zu treffen. Dies kann jeder kompetente Erwachsene sein und muss kein Anwalt sein (und ist es normalerweise auch nicht). Vorgefertigte Formulare sind in Bibliotheken, Buchhandlungen oder online erhältlich. Füllen Sie einfach die Lücken aus. Prüfen Sie, ob eine Beglaubigung erforderlich ist, und lassen Sie gegebenenfalls eine beglaubigte Übersetzung in die Rechtssprache des Landes, in dem sich die Minderjährigen aufhalten, erstellen.

Vergessen Sie nicht, die Unterlagen bei dem zu hinterlassen, der sich um Ihre Kinder kümmert. Weisen Sie sie an, es in die Arztpraxis oder in die Notaufnahme zu bringen, geben Sie es jedoch nicht an Krankenwagen oder Rettungskräfte weiter. Dies gilt als “wesentliche Sorgfalt” (keine Genehmigung erforderlich), und Sie laufen Gefahr, dass die Dokumente verloren gehen. Es kann warten, bis der Betreuer Ihrer Kinder im Krankenhaus eintrifft, da es einige Zeit dauern wird, bis Genehmigungen erforderlich sind. Wenn Sie sie an einem sicheren Ort im Fahrzeug des Hausmeisters aufbewahren, wird sichergestellt, dass sie nicht vergessen werden.