Mietwagen in Travel

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, gelangen Sie zu Orten, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auf Touren nur schwer zu erreichen sind. Es gibt Ihnen die Bequemlichkeit, in Ihrer Freizeit Ihren eigenen Weg zu gehen, und es kann in einigen Fällen billiger sein als Alternativen zu öffentlichen Verkehrsmitteln, zumindest wenn Sie als Paar oder als Gruppe reisen. Der Nachteil ist, dass die Verkehrsbedingungen an einigen Orten stark von Ihren gewohnten Bedingungen abweichen können und fremde Bedingungen Ihre Reisen, auf die Sie verzichten können, zusätzlich belasten können. Ein Beispiel finden Sie unter Fahren in China. Unter bestimmten Umständen ist es möglicherweise besser, ein Auto mit einem Fahrer zu mieten. In Ländern mit niedrigen Löhnen kostet dies möglicherweise nicht wesentlich mehr als die Kosten des Autos allein. Staus und Verkehrsstaus sind ebenfalls ein Problem: Während Sie an einigen Stellen mit einem Auto Geld sparen können, kostet Sie Straßenrummel möglicherweise doppelt so viel wie Sie. Vermeiden Sie Jakarta zur Hauptverkehrszeit. Altstädte sind per Definition nicht für Autos gebaut. Wenn Sie ein Auto fahren müssen, parken Sie es außerhalb der eigentlichen Altstadt und erkunden Sie das Stadtzentrum per Pedal.

Eine Autovermietung ist ein Unternehmen, das Autos für kurze Zeiträume vermietet, die in der Regel zwischen einigen Stunden und einigen Wochen liegen. Es wird häufig mit zahlreichen lokalen Niederlassungen organisiert (die es einem Benutzer ermöglichen, ein Fahrzeug an einen anderen Ort zurückzubringen) und befindet sich hauptsächlich in der Nähe von Flughäfen oder belebten Stadtgebieten und wird häufig durch eine Website ergänzt, die Online-Reservierungen ermöglicht. Autovermietungen bedienen in erster Linie Personen, die ein temporäres Fahrzeug benötigen, z. B. Personen, die kein eigenes Auto besitzen, Reisende, die nicht in der Stadt sind, oder Eigentümer beschädigter oder zerstörter Fahrzeuge, die auf eine Reparatur oder eine Versicherungsentschädigung warten. Autovermietungen können auch die Bedürfnisse der sich selbst bewegenden Industrie bedienen, indem sie Lieferwagen oder Lastwagen mieten, und in bestimmten Märkten können auch andere Fahrzeugtypen wie Motorräder oder Motorroller angeboten werden. Neben der Grundmiete eines Fahrzeugs,

Sie sollten auch überlegen, ob Sie ein Auto benötigen. In vielen Ländern sind die öffentlichen Verkehrsmittel für die meisten Reisenden vollkommen ausreichend, und die Zeit in einem Bus, Zug oder Boot kann – zumindest manchmal – genutzt werden, um sich auszuruhen, die Landschaft zu genießen oder sich zu organisieren, viel besser als im Unternehmen sich auf das Fahren konzentrieren. Wenn Sie eine oder mehrere (Groß-) Städte besuchen, sollten Sie damit rechnen, dass das Parken sowohl teuer als auch problematisch ist. Schließlich besteht immer die Möglichkeit, dass Ihr Auto gestohlen oder beschädigt wird.

Preisgestaltung
Grundpreis
Der Preis wird normalerweise anhand der Anzahl der Tage berechnet. Je mehr Tage Sie in Anspruch nehmen, desto weniger zahlen Sie normalerweise pro Tag. Autos werden nach kleinen, großen, Prestige- und Spezialfahrzeugen klassifiziert, und für jede Fahrzeugklasse gibt es eine Staffelung der Preise. Wenn Sie buchen, erhalten Sie normalerweise ein Beispiel für einen Autotyp in dieser Klasse, aber es muss nicht der Typ sein, den Sie erhalten.

Mietwagenfirmen erlauben normalerweise eine kleine Zeitspanne, normalerweise ungefähr eine Stunde, für verspätete Rückgaben. Danach können sie bis zu einer weiteren Tagesmiete für eine verspätete Rückgabe berechnen. Wenn Sie wissen, dass Sie die Mietdauer überschreiten, können Sie häufig die Vermietungsfirma anrufen und eine Verlängerung vereinbaren. Normalerweise gilt der Standardvertragspreis (ohne Rabatte).

Die meisten Vermieter haben eine Mindestmietdauer von einem Tag. Der Preis für eine Dauer von weniger als einem Tag ist normalerweise nicht geregelt. Wenn Sie das Auto zu einer deutlich anderen Tageszeit zurückgeben müssen, können Sie feilschen, um zusätzliche Stunden kostenlos zu erhalten.

Versicherungszuschläge
Wenn das Auto beschädigt oder gestohlen wird, können Ihre Verbindlichkeiten (gegenüber dem Vermieter und / oder anderen) weit über die Gebühr hinausgehen, die Sie für die Miete vereinbaren. Zusätzlich zur Zahlung der erforderlichen Reparaturen berechnet Ihnen die Mietwagenfirma etwaige Einnahmeverluste während der Reparatur des Autos sowie Verwaltungskosten für die Reparatur. Wenn Ihr Auto einen anderen beschädigt oder jemanden verletzt, gibt es zusätzlich die Verbindlichkeiten gegenüber dieser Partei und möglicherweise Gebühren.

Wenn Sie ein Auto mieten, stehen Ihnen normalerweise mehrere Versicherungsoptionen zur Verfügung. Einige davon sind

Vollkaskoversicherung – manchmal in den Mietkosten enthalten (aber häufiger zu hohen Aufschlägen mit aggressivem Upselling verkauft), reduziert dies Ihre Haftung im Falle eines Unfalls auf einen von der Vermietungsagentur empfohlenen festen Betrag.
Haftungsausschluss für Diebstahl
Windschutzscheibenbruchversicherung – manchmal deckt Sie eine kleine zusätzliche Tagesgebühr gegen die Kosten für Windschutzscheibenschäden ab
Übermäßige Reduzierung / Super-CDW – reduziert den abzugsfähigen Betrag im Falle eines Unfalls auf einen niedrigeren Wert oder beseitigt manchmal jegliche Haftung. Kann zusätzlich zum Grundpreis erhebliche Kosten verursachen.
Haftpflichtversicherung
Versicherung für persönliche Gegenstände – deckt den Verlust persönlicher Gegenstände im Auto ab, wenn diese gestohlen oder beschädigt werden.

Sie sollten sich die Zeit nehmen, um die angebotenen Versicherungen zu prüfen, wie sie sich auf Ihre Haftung auswirken, wie hoch Ihre Kosten sind und ob Ihre persönliche Kfz-Versicherung, Reiseversicherung oder Kreditkarte (zur Anmietung des Autos verwendet) eine teilweise oder vollständige Deckung bietet. Manchmal sind einige dieser Versicherungen und Zuschläge obligatorisch, z. B. im Ausland, wo Ihre persönliche Versicherung keinen Versicherungsschutz bietet. Manchmal sind einige Deckungen in den Basiszinssatz integriert.

Wenn Versicherungen oder Verzichtserklärungen optional sind, sollten Sie Folgendes berücksichtigen, bevor Sie die Gebühr akzeptieren:

Wenn Sie zu Hause eine Kfz-Versicherung für Ihr Fahrzeug abgeschlossen haben, prüfen Sie wie oben, ob diese eine Deckung für Schäden an Mietwagen an Ihrem Zielort enthält. Einige Richtlinien sehen diese Deckung nur für bestimmte Standorte vor. Dies ist nicht hilfreich, wenn Sie in ein anderes Land reisen.
Wenn Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlen möchten, prüfen Sie auch, ob diese eine Mietwagenversicherung enthält. Beachten Sie, dass dieser Versicherungsschutz in vielen Fällen zweitrangig ist (dh, Ihr bestehender Autoversicherungsschutz zahlt sich zuerst aus).
Wenn Sie eine Reiseversicherung abgeschlossen haben, die Reiserücktrittskosten, Krankheitskosten usw. abdeckt, prüfen Sie, ob diese eine Kollisions- / Verlustleistung für Mietwagen enthält. Einige Pakete bieten eine primäre Abdeckung bis zu einem bestimmten Betrag. (Erstversicherungsschutz bedeutet, dass die Versicherung vor anderen Versicherungspolicen, einschließlich Ihrer eigenen Autoversicherung, bezahlt wird.) Abhängig von der Höhe der Versicherung, die Sie abschließen, kann die tägliche Gebühr für eine Reiseversicherungspolice, die Mietwagenversicherungen umfasst, weniger betragen als die pro Tag Betrag eines Verzichts. Der Abschluss einer Reiseversicherung ist in der Regel günstiger als die Bezahlung der Überschussreduzierung / Super-CDW am Mietschalter.

Vermieter bevorzugen in der Regel gutgläubige Besucher gegenüber lokalen Mietern, wenn es um übermäßige Niveaus und übermäßige Ermäßigungen geht. Manchmal sind diese für im Voraus gebuchte internationale Besucher, für Flughafenmieter mit einer Flugnummer oder für Personen, die einen Firmenrabattcode verwenden, niedriger.

Viele der Versicherungen sind ungültig, wenn Sie das Auto in einer vertraglich nicht zulässigen Weise nutzen. Sie sind fast nie versichert, wenn Sie unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen fahren. Einige Verträge decken Sie jedoch auch nicht ab, wenn Sie außerhalb der zulässigen Gebiete oder Länder fahren, über der Schneegrenze fahren oder im Gelände fahren.

Entfernungsgebühren
Bei einigen Mietverträgen ist möglicherweise begrenzt, wie weit Sie pro Tag oder insgesamt reisen können, und es werden zusätzliche Strecken berechnet. Andere haben unbegrenzte Kilometer. In beiden Fällen ist ein Foto des Kilometerzählers, das zu Beginn und am Ende der Anmietung aufgenommen wurde, eine nützliche Vorsichtsmaßnahme.

Selbst bei unbegrenzten Meilen sehen Sie möglicherweise Grenzwerte, die Sie auf benachbarte Bundesstaaten oder Regionen beschränken. Einige Mietwagenfirmen verwenden möglicherweise sogar Satellitennavigationsempfänger, um Autofahrer zu beschnüffeln, und erheben eine kostspielige Gebühr pro Kilometer oder Meile für die gesamte Miete, sobald man auch nur einen nahe gelegenen Punkt außerhalb der Provinz besucht (wie Ottawa aus Gatineau). Wenn diese Grenzwerte gelockert werden, können zusätzliche Gebühren anfallen. Verstöße gegen diese Bestimmungen können zu harten Strafen führen … alles im Mietvertrag.

Das Mitnehmen von Mietwagen über internationale Grenzen hinweg ist in der Regel nicht gestattet und manchmal sogar an Orten verboten, an denen die Grenzen ansonsten sehr offen sind (z. B. Polen-Deutschland). In einigen Fällen kann jedoch auf diese Regeln verzichtet werden (für zusätzliches Geld) oder sie gelten nur in eine Richtung (z. B. können Sie einen kanadischen Mietwagen in die USA bringen, aber nicht umgekehrt). Schauen Sie sich um, wenn Ihre Reise mehr als ein Land enthält, und lesen Sie das Kleingedruckte sorgfältig durch.

Sonstige Zuschläge
Mietwagenfirmen sind dafür berüchtigt, zusätzliche Zuschläge zu finden, die manchmal erst am Point of Sale hinzugefügt werden. Dies können Standort- oder Flughafensteuern, Verbesserungsgebühren und andere Zuschläge, Verwaltungszuschläge, Zuschläge zur Wiederherstellung der Registrierung und andere lokale Steuern sein. Manchmal sind lokale Steuern nicht nur die lokalen Verkaufssteuern, sondern auch lokale Fahrzeugsteuern, die “eingezogen” werden. Am Flughafen von Las Vegas können solche Gebühren die Mietkosten um fast 60 Prozent erhöhen.

Diese Praxis ist so berüchtigt geworden, dass sich einige Konsolidierer auf der Grundlage bewerben, dass sie garantieren, einen vollständig inklusive Preis anzubieten, aber das Kleingedruckte überprüfen.

Abhängig von der Gerichtsbarkeit können einige dieser Zuschläge tatsächlich illegal sein oder auch nicht, aber einige Vermieter berechnen nur, dass die meisten Kunden ihre Rechte nicht kennen und keine Gebühren für “ein paar Dollar” erheben. Ein Beispiel sind Steuern: Während es in den USA völlig legal ist, einen Preis ohne Umsatzsteuer anzugeben, muss die Umsatzsteuer in allen EU-Ländern in jedem Preis enthalten sein.

Rabatte
Wenn Sie für ein großes Unternehmen arbeiten, haben Sie möglicherweise Anspruch auf den Unternehmens- (Mitarbeiter-) Tarif, wenn Sie ein Auto bei einigen der größeren Vermieter an einem weltweiten Standort mieten. Zu den zusätzlichen Vorteilen kann auch ein reduzierter Selbstbehalt gehören. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Unternehmen nach einem möglicherweise zutreffenden Rabattcode. Wenn Sie jedoch einen Mitarbeiterrabattcode verwenden, gehen Sie nicht davon aus, dass dies immer zu niedrigeren Kosten führt. Viele Mitarbeiterrabattcodes haben einen günstigeren Mietpreis und beinhalten die Haftung, haben jedoch die Gebühren für Kilometer und Einweggebühren erhöht. Überprüfen Sie die Kosten mit und ohne “Rabatt”.

Ebenso können Mitglieder von Fachgesellschaften, Alumni-Gesellschaften oder sogar Reisende mit einer Partnerfluggesellschaft auf Rabattcodes zugreifen. Wenn Sie keine Reiseversicherung haben, kann ein Rabattcode, der den Selbstbehalt auf einen moderaten Betrag senkt, einen erheblichen Teil der Mietkosten wert sein.

Manchmal – wenn auch nicht unbedingt immer oder sogar in den meisten Fällen – gibt es einen (kleinen) Rabatt für den Kauf des Mietwagens, des Hotels und des Fluges “in einem Bündel”. Prüfen Sie sorgfältig, ob dies tatsächlich der Fall ist, da besonders Billigfluggesellschaften dafür berüchtigt sind, mit “Provisionen”, die sie für den Verkauf überteuerter Hotelzimmer und Mietwagen erhalten, Geld zu verdienen.

Auto wählen und Sonderausstattungen
Sie müssen ein Auto auswählen, das Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Sie nicht manuell fahren können (Schalthebel), prüfen Sie, ob Ihr Auto automatisch fährt. In den USA sind Mietwagen standardmäßig automatisch, in Europa jedoch normalerweise manuell, sofern Sie bei der Buchung nicht ausdrücklich etwas anderes anfordern.
Überprüfen Sie, ob Platz für alle Passagiere und Gepäckstücke vorhanden ist, die Sie mitnehmen werden. Das Auto ist möglicherweise nicht das genaue Modell, das Sie gebucht haben, und der Kofferraum kann variieren.
Wenn Sie auf unbefestigten / Schotterstraßen unterwegs sind, sollten Sie ein Auto mit hoher Straßenfreiheit oder Allradantrieb in Betracht ziehen. Einige Mietwagenagenturen lehnen es ab, ihre Autos auf Schotter- oder Forststraßen zu bringen, oder leisten keine Pannenhilfe, wenn der Autofahrer an einem abgelegenen Punkt auf einer Straße wie dem Trans-Labrador Highway gestrandet ist, oder erhöhen den Versicherungsüberschuss.

Normalerweise können Sie mit dem Auto ein GPS mieten. Ein GPS beim Fahren in einer neuen Stadt kann viel Zeit sparen, bis Sie sich orientiert haben. Überprüfen Sie den Preis sorgfältig, da ein GPS-Verleih für eine Woche manchmal so viel kosten kann wie ein neues GPS. Wenn Sie ein GPS-Gerät oder Smartphone besitzen, das an Ihrem Zielort funktioniert, ist der geringe Komfort eines vorinstallierten GPS möglicherweise das zusätzliche Geld nicht wert.

Mietwagenfirmen vermieten häufig Kindersitze oder Kindersitze. Wenn Sie mit einem kleinen Kind fliegen, können Sie manchmal Ihren Platz im Flugzeug einnehmen, um die Kosten für diese Miete zu sparen. Stellen Sie sicher, dass der Sitz, den Sie haben, an dem Auto angebracht ist, das Sie mieten, und den einschlägigen Normen entspricht.

Beschränkungen

Standorte
Wenn Sie in ein anderes Land fahren möchten als das, in dem Sie Ihr Auto gemietet haben, stellen Sie sicher, dass die Versicherung dies auch abdeckt. Selbst an Orten wie der Europäischen Union, an denen viele Länder nahe beieinander liegen, kann jeder Autovermieter eine andere Versicherungsdeckung haben.

Es gibt manchmal Ausschlüsse für unbefestigte Straßen oder für bestimmte Gebiete des Landes. Standard-Mietwagen dürfen nicht zum Fahren im Landesinneren Islands verwendet werden. In Australien deckt Ihre Versicherung möglicherweise nicht die Fahrt in abgelegene Offroad-Regionen mit einem Standardauto ab. Zum Beispiel wird Kangaroo Island oft ausgeschlossen, wenn Sie Ihr Auto im nahe gelegenen Adelaide mieten. Die Versicherung kann in solchen Bereichen auch dann ungültig sein, wenn ein Ausfall vom Unternehmen zu vertreten ist.

In einigen Fällen erlauben Mietwagenfirmen nicht, dass ihre Fahrzeuge außer Landes gefahren werden. Fahrten aus den USA nach Mexiko oder aus dem Westen nach Osteuropa sind im Mietvertrag häufig verboten.

Alter
Es ist üblich, die Anmietung nur auf Fahrer über 21 Jahren zu beschränken und für Fahrer unter 25 Jahren einen Zuschlag zu erheben.

Lizenz
Einige Unternehmen bestehen darauf, dass Ihre Lizenz für einen bestimmten Zeitraum gültig ist. Vorläufige Lizenzen können problematisch sein, und Lernerlaubnisse sind immer verboten. Natürlich muss Ihre Lizenz im Bestimmungsland gültig sein. Während dies in den meisten Ländern kein Problem darstellt, akzeptieren andere Länder, insbesondere das chinesische Festland, keine ausländischen Lizenzen, auch nicht aus Hongkong. Im Allgemeinen ist es eine gute Idee, vor Reiseantritt in dem Land, in dem Ihr Führerschein ausgestellt wurde, einen internationalen Führerschein (Führerschein) zu erwerben. In einigen Ländern benötigen Sie es möglicherweise nicht. Beispielsweise erkennen die USA und Kanada im Allgemeinen europäische Führerscheine an, und Australien erkennt ausländische Führerscheine an, wenn sie in englischer Sprache verfasst sind. Aber für einen kleinen Preis ist es am besten, sicher und vorbereitet zu sein.

Buchung und Feilschen
Die Entscheidung, ob Sie im Voraus buchen oder bei der Ankunft einkaufen möchten, kann schwierig sein und hängt vom Ort und der Zeit ab.

Wenn Sie bei großen Vermietungsagenturen an großen westlichen Flughäfen mieten, garantiert eine Reservierung Ihre Miete nicht. Auf ihrer Seite sind die Vermieter überbucht, und auf Ihrer Seite können Sie in der Regel unverbindlich reservieren und jederzeit ohne Vertragsstrafe stornieren. Eine Reservierung garantiert Ihnen in diesem Fall zwar kein Auto, gibt Ihnen jedoch Vorrang vor jemandem ohne Reservierung.

Einige Dinge zu beachten, wenn Sie entscheiden, ob Sie buchen oder auftauchen und versuchen, eine bessere Standby-Rate zu erzielen.

Wenn Sie ein kleines Economy-Auto buchen, ist es durchaus üblich, am Flughafen ein Upgrade durchzuführen, wenn diese Autos verkauft wurden. In diesem Fall erhalten Sie das Upgrade ohne zusätzliche Kosten. Normalerweise können Sie Ihre Buchung am Flughafen noch ändern, wenn Sie kein Upgrade erhalten.
Wenn Sie nicht buchen, besteht ein höheres Risiko, dass Sie nicht verfügbar sind – insbesondere an einem kleinen Ort oder zu beliebten Jahreszeiten.
Einige Flughäfen haben nicht alle Flughafenvermietungen an einem Ort, damit Sie effektiv feilschen können.
Die meisten Flughafenvermietungen kennen ihren Vorteil, direkt am Flughafen zu sein, und lassen Sie entsprechend bezahlen. In einigen Fällen berechnet der Eigentümer des Flughafens selbst Mietwagen- und Taxiunternehmen zu ausgefallenen Preisen für den Zugang zum Terminal, da er weiß, dass diese überhöhten Gebühren an einen gefangenen Markt von Reisenden weitergegeben werden können. Gleiches gilt in geringerem Maße für Vermietungsagenturen in der Innenstadt und / oder in der Nähe des Bahnhofs. In einigen Fällen kann es billiger sein, mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen in die Stadt zu fahren und das Auto in der Stadt zu mieten.
Wenn Sie das Auto am ersten Tag oder an den ersten Tagen Ihres Besuchs nicht unbedingt benötigen, ist es weniger sinnvoll, mehr zu zahlen, um Ihre Chancen zu erhöhen, sofort ein Auto zu bekommen.

Wenn Sie bei einem Reisebüro buchen, ist häufig eine vollständige Vorauszahlung erforderlich, und Sie erhalten einen Gutschein, den Sie bei Ihrer Ankunft am Mietwagenschalter vorlegen können.

Sie können auch auf etwas bessere Angebote oder Behandlungen stoßen, wenn Sie über den Agenten / die Agentur buchen, der / die Ihren Flug arrangiert. Manchmal kann es auch von Vorteil sein, Ihre Mitgliedschaft in Automobilverbänden oder anderen spezifischen Gruppen (Militär, Senioren, Geschäftsreisen) anzugeben.

Lieferung des Autos an Ihren Standort
Einige Mietwagenfirmen bieten die Möglichkeit, ein Auto zu Ihrem ursprünglichen Hotel zu liefern und / oder es an Ihrem endgültigen Bestimmungsort im Hotel abzuholen. Diese Option kann im Rahmen eines längeren Mietzeitraums kostenlos angeboten werden (z. B. 1 Woche und mehr, wie bei Budget in Portugal). In diesem Fall wird ein Agent mit einem vollständigen Satz von Papieren geliefert, alles wird vor Ort ausgefüllt und Sie müssen möglicherweise überhaupt kein Vermietungsbüro aufsuchen. Andere Mietwagenfirmen holen Sie möglicherweise im Auto ab und bringen Sie zurück zur Mietwagenagentur, um die Unterlagen auszufüllen. Dies ist hauptsächlich so, damit der Fahrer die Möglichkeit hat, zum Mietwagenbüro zurückzukehren, anstatt in einem Hotel ohne Auto festzusitzen.

Wenn Ihr Hotel nur kostenpflichtige Parkplätze in der Umgebung hat, liegt es in Ihrer Verantwortung, die Parkzeit zu bezahlen, die ein Agent benötigt, um mit Ihnen Papiere vorzubereiten.

Zahlung und Kaution
Vermieter verlangen ausnahmslos einen Mechanismus, um eine Kaution für Schäden, Geldstrafen oder sogar die Nichtrückgabe eines Autos zu hinterlegen.

Viele Betreiber verlangen, dass sie über eine echte Kreditkarte verfügen, gegen die sie Gebühren erheben können, und lehnen häufig Debitkarten ab, denen das Geld abgehoben werden kann. In der Regel wird eine Kreditkarte für eine Kaution zurückgehalten. In vielen Fällen handelt es sich jedoch um eine Karte mit hervorstehendem Kartendetailtext, dh Nummer, Ablaufdatum, Name des Karteninhabers (Karten wie Visa Classic oder Mastercard) – im Gegensatz zu Visa Electron oder Cirrus / Maestro.

Nur mit Bargeld zu mieten ist ungewöhnlich und Sie sollten sich beim Vermieter erkundigen, ob dies akzeptabel ist. Wenn dies zulässig ist, muss ein Betrag in bar als Anzahlung gezahlt werden, der in etwa Ihrer maximalen Haftung entspricht, die ein Vielfaches der Mietkosten betragen kann. Einige Vermieter akzeptieren die Zahlung der Miete in bar, sofern für die Kaution eine Kreditkarte verfügbar ist.

Der Betrag der Kaution ist in der Regel nicht in Ihrem Vertrag festgelegt und das Guthaben kann Wochen (oder einige Monate) nach der Rückgabe des Fahrzeugs gebunden bleiben. Wenn sich ein Teil Ihres Kreditkartenlimits auf einen anderen Teil Ihrer Urlaubspläne auswirkt, wenden Sie sich an die Vermietungsagentur.

Bevor Sie sich auf den Weg machen
Stellen Sie sicher, dass Sie wissen:

Was ist im Falle eines Unfalls zu tun? Panne, wenn Sie noch fahren können; Aufschlüsselung, wenn Sie nicht können
alle lokalen Besonderheiten der Fahrregeln und -konventionen (weitere Informationen finden Sie in den Abschnitten unserer Länderartikel)
Steuerungen des Autos, die sich zwischen den Autoherstellern unterscheiden (Rückwärtsgang, Sitzverstellung, Beleuchtung, Radio, Öffnen des Gas- / Kraftstofftanks, Öffnen des Kofferraums / Kofferraums, Öffnen der Motorhaube / Motorhaube usw.)
Welche Art von Kraftstoff wird empfohlen und wie wird er an Ihrem Zielort vermarktet (A98 gegen A80; Benzin in einem Dieselmotor – beides kann sich als teurer Fehler erweisen).
bekannte Probleme dieses Automodells, dieses speziellen Mietwagens

Und bevor Sie das Auto bewegen, passen Sie Ihren Sitz und dann alle Spiegel an Ihre Bedürfnisse an.

Häufig erhalten Sie eine kostenlose Fahrkarte der Region.

Anfangszustand prüfen
Bevor Sie losfahren, überprüfen Sie die Außen- und Frontscheibe des Autos und bitten Sie das Personal, alle gefundenen Kratzer und Dellen im Vertrag zu vermerken und das Schema auf beiden Kopien Ihres Vertrags zu unterschreiben oder sogar digitale Fotos des Zustands des Autos aufzubewahren und stellen Sie sich Schäden zum Zeitpunkt der Abholung und zum Zeitpunkt der Abgabe vor. Wenn Sie das Auto zurückgeben, wird es mit dem Schema verglichen, das Sie in den Vertrag aufgenommen haben. Sie können am Ende der Anmietung erhebliche Probleme sparen, indem Sie sich die Zeit nehmen, jeden Kratzer und jede Delle zu notieren.

Mautgebühren
Elektronische Maut in vielen Ländern bedeutet, dass die Autovermietung normalerweise eine Art Mautdienst anbietet, bei dem sie Vorkehrungen zur Zahlung Ihrer Maut trifft oder Ihnen gegen eine Verwaltungsgebühr ein elektronisches Etikett zur Verfügung stellt.

Einige Vermieter erheben eine Gebühr für jeden Tag der Vermietung, sobald Sie an einem Tag der Vermietung eine einzige Mautgebühr zahlen.

Sie müssen die mautpflichtigen Straßen auf Ihrer Route berücksichtigen und angeben, ob es sich um Tags, Nummernschilder oder Bargeld handelt. Sie können dann herausfinden, ob es günstiger ist, die örtliche Mautbehörde direkt zu bezahlen, oder ob der Komfort die vom Vermieter berechnete Gebühr wert ist.

Tank füllen
Normalerweise wird erwartet, dass ein Mietwagen mit dem gleichen Kraftstoffstand wie bei der Anmietung zurückgegeben wird.

Wenn der Tank bei der Rückgabe des Fahrzeugs nicht voll ist, es aber bei Erhalt war, wird Ihnen möglicherweise eine Prämie berechnet – bis zum Dreifachen der Kraftstoffkosten – für das Befüllen des Tanks.
Wenn die Kraftstoffanzeige weniger als voll anzeigt, fahren Sie nicht ohne dass ein Vermieter dies bemerkt.

Einige Vereinbarungen bieten Ihnen den Kauf von Kraftstoff zu einem attraktiven ermäßigten Preis. Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass Sie genug fahren, um den Tank zu leeren, und dass Sie ihn praktisch leer zurückgeben können. Viele Vermietungsstandorte verlangen eine Gebühr für das Befüllen des Tanks, als wäre er vollständig leer, nicht für den tatsächlichen Kraftstoff, der zum Befüllen benötigt wird.

Normalerweise ist es am wirtschaftlichsten, zuzustimmen, das Auto voll zurückzugeben. Beachten Sie, dass:

Tankstellen in der Nähe von Mietobjekten können erheblich höhere Gebühren erheben – insbesondere Flughäfen und Innenstadtlagen. Sie können große Mengen an anderer Stelle nachfüllen und am Ende nachfüllen.
Einige Vermietungsstandorte verlangen möglicherweise eine “Auffüllquittung” als Indikator dafür, dass der Tank seit dem Befüllen nicht mehr viel benutzt wurde. Sie können den Tank in der Nähe ihres Standorts auffüllen.

Wenn das Auto eine Panne hat
Die Mietwagenagentur stellt eine Nummer zur Verfügung, an die Sie sich bei Problemen mit dem Auto wenden können. Stellen Sie sicher, dass Sie sich zuerst an diese Nummer wenden, da diese normalerweise Vereinbarungen mit Serviceorganisationen hat, um das Auto zu reparieren oder zu bewegen. Wenn Ihnen Abschleppkosten usw. entstehen, ohne diese zu kontaktieren, können Sie sich selbst für die Kosten haftbar machen.

Wenn Sie einen platten Reifen oder ähnliches haben und die Kosten nicht von der Mietwagenfirma übernommen werden, ist es möglicherweise einfacher, den Reifen zu reparieren, als den Service über die Mietwagenfirma zu arrangieren, die Ihnen möglicherweise mehr berechnet . Wenn die Reparatur jedoch von Ihrer Reiseversicherung abgedeckt wird, möchten Sie möglicherweise, dass der Vermieter die Reparatur so arrangiert, dass die Unterlagen vollständig sind.

Automobilverbände binden die Mitgliedschaft normalerweise an einzelne Fahrer (nicht an bestimmte Fahrzeuge). Diese Pannenhilfe bleibt beim Fahren von gemieteten oder geliehenen Fahrzeugen verfügbar. Zwischen Automobilverbänden im Ausland bestehen häufig gegenseitige Vereinbarungen, die den Zugang zu Pannenhilfe auf Reisen ermöglichen.

Ein Auto zurückgeben
Normalerweise bringen Sie das Auto zu Ihrem letzten Zeitpunkt in der Arbeitszeit zu einem Mietbüro zurück und lassen dort eine endgültige Berechnung durchführen.

An kleineren Orten ist das Büro manchmal unbeaufsichtigt und sie haben viel Platz zum Parken des Autos und eine Dropbox für die Schlüssel.

Wenn Sie im geschlossenen Büro ankommen und es im geöffneten Zustand nicht zurückgeben können, funktioniert es normalerweise, wenn Sie das Auto auf dem Parkplatz oder in der Nähe stehen lassen und die Schlüssel, den Vertrag und die Informationen über das Auto an einem sicheren und offensichtlichen Ort ablegen . Sie bleiben bis zur Eröffnung des Büros für das Auto haftbar. Dies ist problematisch, wenn das Fahrzeug beim Sitzen auf dem Grundstück beschädigt oder gestohlen wird, und wird in der Regel auch bis zu diesem Zeitpunkt in Rechnung gestellt.

Bei einer Abholoption im Hotel (siehe “Lieferung des Autos an Ihren Standort” oben) müssen Sie nur ein Auto parken (für kostenpflichtiges Parken die nächste Stunde bezahlen) und die Schlüssel an einen Agenten übergeben, der kommt zum Hotel (ggf. mit einem Scheck über die Parkgebühr).

Wenn Sie das Auto an einem anderen Ort als dem Ort abholen, an dem Sie es abgeholt haben, stellen Sie sicher, dass die Öffnungszeiten gleich sind und Sie den Ort rechtzeitig finden.

Wenn Sie das Auto beschädigen
Wenn Sie Schäden am Auto erleiden, leitet die Autovermietung den Standardprozess für Fahrzeugschäden ein. Sie identifizieren den Schaden und Sie müssen ein Unfallberichtformular ausfüllen und unterschreiben. Wenn das Büro zum Zeitpunkt der Rückgabe des Fahrzeugs unbeaufsichtigt ist, wird es Sie kontaktieren und Ihnen raten, das Formular auszufüllen und an sie zurückzusenden.

Sie belasten oder belasten Ihre Kreditkarte mit dem vollen Betrag des im Mietvertrag festgelegten Selbstbehalts, auch wenn dieser offensichtlich höher ist als der Wert des Schadens. Sie erhalten Angebote für die Reparatur und beraten Sie über die Reparaturkosten und deren Verwaltungskosten. Dieser Vorgang kann bis zu einem Monat dauern. Wenn diese Kosten höher sind als Ihr Selbstbehalt, ist der Vorgang damit abgeschlossen. Die Mietwagenfirma behält den Selbstbehalt. Andernfalls wird Ihre Karte für die Differenz zurückerstattet.

Dies wird normalerweise in der Dokumentation klar erläutert, die das Unternehmen bei der Rückgabe eines beschädigten Autos erstellt.

Es besteht die Gefahr, dass ein unehrlicher Mietwagenbetreiber versucht, Ihnen geringfügige, bereits vorhandene Schäden am Fahrzeug in Rechnung zu stellen, die Sie nicht verursacht haben. Sie können ein Fahrzeug scheinbar ohne Zwischenfälle zurückgeben, nur um festzustellen, dass der Händler später gegenüber Ihrem Kartenaussteller behauptet, dass später “versteckte Schäden” festgestellt wurden. Ein weiterer potenzieller Betrug betrifft stark überhöhte Reparaturkosten – möglicherweise von einer Reparaturwerkstatt desselben Betreibers – oder Gebühren für Reparaturen, die nie durchgeführt wurden.

Eine sehr sorgfältige Prüfung des Fahrzeugzustands zu Beginn und am Ende der Anmietung unter Anwesenheit des Verkäufers wird normalerweise empfohlen (keine Angst davor, Fotos von Gegenständen zu machen, die später umstritten sein könnten), ist jedoch nicht ausfallsicher Schutz vor Betrug.

Wenn Sie eine Versicherung außerhalb des Mietvertrags abgeschlossen haben, benötigen diese in der Regel die endgültigen Unterlagen der Mietwagenfirma, bevor der Anspruch abgeschlossen wird.

Operator auswählen
Wichtige globale Autovermietungsmarken und Franchise-Unternehmen sind in vielen Ländern der Welt tätig. Manchmal kann der regionale Betreiber ein unabhängiges Unternehmen sein, das den Namen unter Lizenz verwendet, und oft ist der lokale Betreiber nur ein Franchisenehmer. Diese großen Marken ermöglichen Buchungen über alle elektronischen Buchungsdienste, und es gibt eine scheinbar endlose Anzahl von Internet-Buchungsdiensten, mit denen Sie Vergleichssuchen zwischen ihnen durchführen können.

Die Verwendung eines globalen Operators kann Vorteile haben. Sie haben oft vorrangige “Clubs”, die Ihre Daten im Voraus aufzeichnen und das Mieten eines Autos so einfach wie das Abholen der Schlüssel machen können. Sie können sich im Allgemeinen darauf verlassen, dass sie von erstklassigen Standorten aus wie im Flughafenterminal und nicht im Schuppen auf der Straße operieren. Sie fahren normalerweise kurze Zeit mit Autos, bevor sie ihre Flotte aktualisieren. Denken Sie jedoch nicht, dass Sie sich darauf verlassen können, dass Sie die Inspektionen vor dem Mietwagen korrekt durchführen, da Sie bei einem globalen Betreiber mieten, oder dass die Mietbedingungen konsistent sind.

Die nächste Ebene ist die nationale oder regionale Kette. In vielen Ländern gibt es nationale Betreiber, die möglicherweise auch von einigen Nachbarländern in der Region aus operieren. Manchmal können diese Betreiber auch erstklassige Standorte haben, und manchmal arbeiten sie mit Shuttles oder von weniger angesehenen Standorten aus.

Die nächste Ebene ist der rein lokale Betreiber. Es ist ungewöhnlich, dass diese Betreiber die besten Standorte haben. Oft arbeiten sie an weniger angesehenen Standorten. Die Mietwagenbranche sieht ihren Anteil an zwielichtigen Betreibern, und oft (aber sicherlich nicht immer) sind sie in dieser Kategorie zu finden. Dies ist bedauerlich, da viele dieser Betreiber ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und einen guten Service bieten können. Es lohnt sich, lokale Ratschläge oder Bewertungen einzuholen.

Oft ist die Wahl zwischen Marke, Preis und Bequemlichkeit.

Verkehrsrichtung
In einigen Ländern bewegt sich der Verkehr auf einer anderen Straßenseite als zu Hause. In den meisten Ländern der Welt, einschließlich den USA, Kontinentaleuropa und China, bewegt sich der Verkehr auf der rechten Straßenseite. In Großbritannien, Japan, Thailand, Indonesien und vielen ehemaligen britischen Kolonien wie Australien und Hongkong hingegen bewegt sich der Verkehr auf der linken Straßenseite. Im Allgemeinen sind Autos in Ländern, die rechts fahren, Linkslenker (das Lenkrad befindet sich auf der linken Seite des Autos), und Autos in Ländern, die links fahren, sind Rechtslenker, obwohl es einige Ausnahmen gibt . Die Anordnung der Pedale ist weltweit Standard.

Normalerweise dauert es einige Zeit, sich an das Fahren auf der anderen Straßenseite anzupassen und das Lenkrad auf der anderen Seite des Autos zu bedienen, wirft jedoch keine größeren Probleme auf. Es ist ratsam, langsam zu fahren, während Sie sich mit der neuen Konfiguration und den Straßenbedingungen vertraut machen, und sicherzustellen, dass Sie stets wachsam sind, während Sie sich an den Schalter anpassen. Sie werden sich wahrscheinlich zuerst unbehaglich fühlen, aber es wird natürlicher, je mehr Sie fahren. Achten Sie beim Überschreiten internationaler Grenzen besonders darauf, da Sie nach dem Überqueren der Grenze manchmal die Straßenseite wechseln müssen (z. B. Grenze zwischen Hongkong und China; Grenze zwischen Thailand und Kambodscha).

Bleib sicher
Sichtbare Anzeichen dafür, dass ein Auto möglicherweise nicht von Einheimischen gefahren wird (einschließlich Mietwagenlogos), erhöhen das Risiko von Straftaten wie Einbruch, Raub oder Vertrauens-Tricks.