Oedo Onsen Monogatari, Tokio, Japan

Oedo Onsen Monogatari ist eine Vermögensholding mit Hauptsitz in Chuo-ku, Tokio, die Thermalquellen und Hotels betreibt.

Überblick
Zusätzlich zu den Einrichtungen für ein heißes Bad hat das Unternehmen örtliche Gasthäuser mit heißen Quellen wie ausgefallene Gasthäuser und öffentliche Gasthäuser gekauft und eine Filiale eröffnet. Vor allem Nikko Kirifuri wurde 1996 fertiggestellt und am 31. März 2007 geschlossen. Einzigartiges Innen- und Außendesign. Im Inneren befinden sich der Stuhl Wassily von Marcel Breuer und der Stuhl Bruno von Mies van der Rohe, ein Raum, der ihn von herkömmlichen Thermalbädern abhebt.

Am 13. Februar 2015 gab der Investmentfonds Bain Capital den Erwerb aller Anteile an Oedo Onsen Holdings Co., Ltd., der Muttergesellschaft von Oedo Onsen Monogatari Co., Ltd., von Kyoden Area Net bekannt. Der Gesamtkaufpreis soll bei rund 50 Milliarden Yen liegen.

Am 1. Februar 2016 fusionierte Oedo-Onsen Monogatari Co., Ltd. mit Oedo-Onsen Holdings Co., Ltd. Am 29. März desselben Jahres wurde die Oedo-Onsen REIT Investment Corporation von Oedo-Onsen Asset Management Co. gegründet. , GmbH.

Am 21. Dezember 2016 wurde in Shanghai, China, eine heiße Quelle mit dem gleichen Namen wie Oedo Onsen Monogatari eröffnet. Das Erscheinungsbild ist den japanischen Einrichtungen sehr ähnlich. Oedo Onsen Monogatari Co., Ltd. kommentierte: “Es ist völlig irrelevant.” Der chinesische Anlagenbetreiber behauptet, dass “die Marke durch ein anderes Unternehmen in Shanghai lizenziert wurde”. Oedo Onsen Monogatari Co., Ltd. hat diese Behauptung bestritten, dass es keine Kapital- und Geschäftsallianz mit ausländischen Unternehmen und Organisationen gibt.

Am 1. Oktober 2017 erwarb die Oedo Onsen Monogatari Group Co., Ltd. (gegründet am 29. Juni 2017) alle Anteile an der Oedo Onsen Monogatari Co., Ltd. und wurde Teil des Geschäfts von Oedo Onsen Holdings Japan Co., Ltd. Dem Teil folgt die Absorptionsspaltung. Am 1. November desselben Jahres übernahm die Oedo Onsen Monogatari Group Co., Ltd. das gesamte Geschäft, das die Oedo Onsen Monogatari Co., Ltd. im Rahmen eines Absorptionssplits abwickelte. Oedo Onsen Monogatari Co., Ltd. wurde eine Vermögensholding.

Am 1. September 2018 fusionierte Oedo Onsen Monogatari Hotels & Resorts Co., Ltd. mit Oedo Onsen Monogatari Holdings Japan und Oedo Onsen Monogatari Group Co., Ltd.

Einrichtung
Oedo Onsen Monogatari ist Japans größter Themenpark der heißen Quellen.

Heiße Quelle
Bitte genießen Sie die natürliche heiße Quelle, während Sie den hoch aufragenden roten Fuji beobachten

Oedo Onsen
Eine natürliche heiße Quelle, die aus 1.400 Metern unter der Erde entspringt. Braunes heißes Wasser wird mit “goldenem heißem Wasser” verglichen und hat eine leichte Berührung.

Einhundert Bäder
Es wird gesagt, dass ultrafeine Blasen die Durchblutungsförderung fördern.

Schlafbad
Es ist ein Bad, das in eine Schlafposition gebracht werden kann. Sie können Ihren Körper mit einem Schaumstrahl entspannen.

Lauwarmes Wasser
Es ist möglich, lange in einem Bad zu baden, das fast der Körpertemperatur entspricht.

Edo Garden
Ein Freiluftbad, entworfen vom Landschaftskünstler Kazuyuki Ishihara. Es ist ein komfortables Bad, das Sie vergessen lässt, dass Sie sich im Stadtzentrum befinden.

Badewanne
Ein Bad, in dem Sie eine tiefe Entspannung genießen können, während Sie sich in das Aroma der Wanne einwickeln.

Fußbad
Der Fußbadebereich im Freien mit japanischem Garten hat eine Gesamtfläche von 700 Tsubo. Neben einem 50 m langen Fußbad können Sie auch ein Felsbad und eine Fischtherapie erleben.

Fußbad im Garten
Das Fußbad, das Sie in einem Yukata lassen können, befindet sich in einem 700-tsubo japanischen Garten, der vom Landschaftskünstler Kazuyuki Ishihara entworfen wurde. Männer und Frauen können zusammen eintreten, so dass Sie die Landschaft mit Freunden und Paaren genießen können. Das Kopfsteinpflaster im Fußbad stimuliert die Sohlen und lindert müde Beine. Die Nachtansicht ist in einer fantastischen Atmosphäre noch empfehlenswerter.

Grundgesteinbad
Wir haben reichlich Schönheit und Entspannung wie Körperpflege, Abrieb, Ästhetik, Fischtherapie, Felsenbad, Hot Yoga.

Während des Frühlings
Es ist ein Rastplatz ausschließlich für Kunden, die das Felsenbad benutzen. Sie können eine Pause machen, während Sie Manga und Zeitschriften lesen. Legen Sie bitte eine moderate Pause ein und genießen Sie ein komfortables Steinbad.

Während des Sommers
Es ist ein Raum, der von der “Sommersaison” inspiriert wurde, mit Wandgemälden, die die Gedanken von Tanabata auf einem vollen Sternenhimmel darstellen. Sie können sich auf den mit Gerstenstein und Sakurajima-Lava bedeckten Boden legen und langsam schwitzen, während Sie den Sternenhimmel beobachten. Der romantische Raum und der Duft des Aromas laden zum Entspannen ein.

Während des Sturzes
Das im Herbst in der Mitte befindliche Lagerfeuerobjekt ist von der “Herbstsaison” inspiriert. Der im Laufe der Zeit vom Lagerfeuer erzeugte Dampf fördert das Schwitzen. Es ist ein Raum, in dem Sie sich im Sitzen und Liegen leicht dehnen können. (Boden: Gerstenstein)

Im Winter
Es ist ein Raum, in dem Sie den Körper, der durch das Steinbad entzündet wurde, sanft besetzen können. Abwechselnd mit dem Grundgesteinsbad zu betreten, fördert die Durchblutung.

Hot Yoga Erfahrung
Jeden Mittwoch und Donnerstag findet im Felsenbad ein heißes Yoga-Erlebnis als Ladies Day Benefit statt. Yogalehrer erklären dies sorgfältig, so dass auch Anfänger in Sicherheit sind.

Faire Erfahrung
Im stimmungsvollen Hirokoji-Viertel gibt es Stände, an denen Sie die Atmosphäre des Festivals mit Yukata genießen können. Sie können auch eine Spielecke, Snacks und Souvenirs genießen.
Genießen Sie Spiel und Essen auf der Messe
Spielecke (pro Shop)
Halten Sie auch Veranstaltungen und Unterhaltung
Stehen Sie, wo Sie Souvenirs kaufen können (Ryogokuya)

Mahlzeit
Sie können eine Vielzahl von Mahlzeiten wie japanisches Restaurant, Izakaya, Ramen, Takoyaki, Teppanyaki, Dessert genießen.

Wir haben eine Reihe von Restaurants und Nudel-Läden, in denen Sie ernsthaft essen können, Snack-Läden, in denen Sie nach dem Baden ein Glas Bier und Snacks essen können, und Läden, in denen Sie Süßigkeiten wie Crepes und Pfannkuchen essen können.

Handgemachte japanische Küche Kawacho des Tofus und der Shunsai
Sushi-Restaurant Edo Sushi
Tsukemen Daishoken
Marion Krepp

Unternehmen
Oedo Onsen Monogatari hat seit 2007 ein Unternehmen zur bundesweiten Revitalisierung von Thermalquellen und Thermalbädern aufgebaut, das auf dem Know-how von Oedo Onsen Monogatari, Japans erstem Thermalquellen-Themenpark, basiert.

Bietet exzellenten Komfort und Gemütlichkeit beim Betreten einer heißen Quelle sowie eine gründliche Kosteneffizienz. Das Oedo-Modell wird vor allem von erfahrenen Kunden sehr gut angenommen.

Tags: