2017 Oktober Global Sources Mobile Electronics Show, Hongkong, China

2017 Oktober Die Global Sources Mobile Electronics Show, die vom 18. bis 21. Oktober auf der AsiaWorld-Expo in Hongkong stattfand, war mit mehr als 2.800 Ständen die größte aller Zeiten. Käufer können die neuesten Smartphones, Tablets, AR / VR, Wearables und mobiles Zubehör von Verified Suppliers aus Greater China und ganz Asien sehen. Die Show wird

2017 Oktober Das Global Sources Electronics Festival wird auf der AsiaWorld-Expo in Hongkong eröffnet. Es findet in zwei Phasen statt: Unterhaltungselektronik und mobile Elektronik. Mit mehr als 6.600 Ständen mit den neuesten Elektronikprodukten ist es die weltweit größte Messe für Elektronikbeschaffung. Die Messe ist bestrebt, die Entwicklung neuer Technologien und Innovationen zu unterstützen und Käufern, die nach bahnbrechenden Produkten und Ideen suchen, das beste Sourcing-Erlebnis zu bieten.

Die Mobile Electronics zeigt die neuesten mobilen Geräte und Zubehörteile, Lautsprecher und Kopfhörer, VR / AR und Wearables. Die Messe ist seit ihrem Debüt im Jahr 2014 um mehr als 80 Prozent gewachsen und hat sich zur weltweit größten Sourcing-Messe für mobile Elektronik entwickelt.

An 2.800 Ständen zeigt die Messe die neuesten Mobilgeräte und Zubehörteile, Lautsprecher, Kopfhörer, AR / VR-Geräte und Wearables von Verified Suppliers. Aussteller sind Unternehmen aus Festlandchina, Hongkong, Taiwan, Korea, Deutschland, Japan, Singapur, der Schweiz und den USA. Es umfasst auch einen speziellen Produkteinführungsbereich und eine Produktgalerie sowie technische Konferenzen und eine Erlebniszone, um innovative Produkte und Technologien hervorzuheben .

Der Fokus der Messe auf die Etablierung dieser Veranstaltung als Schaufenster für innovative mobile Produkte von Qualitätsanbietern machte die Messe zur größten branchenspezifischen Messe der Welt und zu einem Muss für Top-Käufer auf der ganzen Welt.

Global Sources Electronics zog Käufer aus mehr als 140 Ländern und Gebieten an, darunter Kaufentscheider von ADI Systems, Brookstone, Carrefour, Darty Asia, Eurogruppe, Fossil, Groupe Batteur, Hammacher Schlemmer, Imaginarium, Jasco Products, Krusell International, Lexibook, Merlion, NXP Semiconductors, Panasonic, QD Cellular, Real SB Warenhaus, Sears, Target Australia, das Home Depot, The Source, Verbatim, WHSmith, ZipKord und viele mehr.

Höhepunkte
Die Show wird eine Launch Zone beinhalten, in der hochmoderne Produkte präsentiert werden. Es wird durch eine Produktgalerie und eine Erlebniszone ergänzt, in der die Teilnehmer praktische Erfahrungen mit neuen Technologien sammeln können.

Die Show ist Gastgeber von Asiens größtem AR / VR-Event, dem dritten VR / AR / MR-Ökosystemgipfel. Referenten von Microsoft, HTC VIVE, AMD, EmdoorVR, 0glass, Qualcomm und iQIYI.com werden die neuesten Entwicklungen und Einblicke in die Zukunft teilen. Der Gipfel und die Exponate werden durch eine von HTC VIVE betriebene Experience Zone ergänzt, in der die Teilnehmer ihre neueste VR-Hardware und -Inhalte sehen und neue Anwendungen für Sport und Unterhaltung ausprobieren können.

Weitere Höhepunkte der Show sind Asiens größte Auswahl an Lautsprechern und Kopfhörern, mobilem Zubehör, Wearables sowie Hüllen und Abdeckungen. Microsoft wird seine neueste Technologie ausstellen und gleichzeitig viele andere Aussteller unterstützen, deren Produkte auf Microsoft-Technologie basieren.

Gallery X, eine Premium-Galerie für mobiles Zubehör, in der Produkte der nächsten Generation für Apple iPhones vorgestellt werden. Die Messe bietet außerdem mehr als 100 Stände mit Produkten, die mit Apple iProducts kompatibel sind.

Die Wearable Products Gallery bietet innovative Produkte aus Kategorien wie Sport, Gesundheit und Modetechnologie.

Die Analyst’s Choice Zone zeigt Experten auf der Messe die besten Produkte. Die Zone besteht aus einem Produkteinführungsbereich und einer Produktgalerie, in der die Teilnehmer ausgewählte mobile Geräte, intelligente Wearables und mobiles Zubehör genauer betrachten können.

Brand Zone hebt 100 Top- und aufstrebende chinesische Marken für mobile Elektronik hervor.

Asiens größte Pavillons für mobiles Zubehör, Smartphones und Tablets, Lautsprecher und Kopfhörer, Wearables sowie Hüllen und Abdeckungen.

Technische Konferenzen zu Themen wie künstliche Intelligenz, VR / AR / MR, Wearables und IoT sowie Tipps zu Beschaffung und Herstellung.

Start Launchpad
Das Startup Launchpad umfasst beide Phasen der Global Sources Electronics Show mit 240 Ständen mit neuen Produkten in Kategorien wie Smart Home, Sporttechnologie, Drohnen, STEAM-Produkten und anderen IoT-Geräten. Käufer werden unter den Ersten sein, die einige der revolutionärsten Elektronikideen der Welt sehen. Das Startup Launchpad umfasst auch Konferenzprogramme für digitales Marketing und Crowdfunding, weltweiten Vertrieb und Exit-Strategie.

Onlineservice
Eine breite Palette von Diensten wird dazu beitragen, das Kauferlebnis von Online- und Amazon-Verkäufern zu verbessern und effizienter zu beschaffen. Dazu gehören Produkte von geprüften Lieferanten und Ausstellern, die kleine Bestellungen annehmen, ein Konferenzprogramm mit Online-Einzelhandelsexperten sowie der Global Sources Summit. Die dreitägige Konferenz wurde bei den Seller Awards zur besten Amazon-Konferenz gewählt und zeigt mittelständischen und fortgeschrittenen Amazon- und E-Commerce-Verkäufern, wie sie effektiver aus Asien beziehen und profitabler online verkaufen können.

Die Shows beinhalten auch Seminare, die Online- und Amazon-Verkäufern helfen, ihre Gewinne zu steigern. Besucher können Aussteller, die kleine Bestellungen annehmen, zusammen mit Experten des Online-Einzelhandels treffen.

Globale Quellen
Global Sources ist ein führendes Business-to-Business-Medienunternehmen und ein Hauptvermittler des Handels mit Greater China. Das Unternehmen organisiert jedes Jahr im April und Oktober Export-Sourcing-Shows in Hongkong mit acht Veranstaltungen pro Jahr, darunter die weltweit größten Shows für Elektronik und mobile Elektronik. Global Sources ist auch Mehrheitsaktionär der Shenzhen International Machinery Manufacturing Industry Exhibition (SIMM) und der damit verbundenen Messen – den führenden Maschinenmessen in Südchina.

Das Unternehmen organisiert jedes Jahr im April und Oktober Export-Sourcing-Shows in Hongkong mit acht Veranstaltungen pro Jahr, darunter die weltweit größten Shows für Elektronik und mobile Elektronik. Global Sources ist auch Mehrheitsaktionär der Shenzhen International Machinery Manufacturing Industry Exhibition (SIMM) und der damit verbundenen Messen – den führenden Maschinenmessen in Südchina.

Mehr als 1,5 Millionen internationale Käufer, darunter 94 der 100 weltweit größten Einzelhändler, nutzen diese Dienste, um Produkt- und Unternehmensinformationen zu erhalten, mit denen sie profitabler von den Versorgungsmärkten in Übersee profitieren können. Diese Dienstleistungen bieten Lieferanten auch integrierte Marketinglösungen, um das Unternehmensimage zu stärken, Vertriebsleads zu generieren und Aufträge von Käufern in mehr als 240 Ländern und Gebieten zu gewinnen.

Global Sources engagiert sich für die Organisation umweltfreundlicher und nachhaltiger Messen. Seit 2006 hat Global Sources über Care & Share, ein Wohltätigkeitsprogramm mit der Crossroads Foundation, fünf vollständige Containerladungen mit Möbeln, mobilem Zubehör und Schreibwaren an 64 NGOs und Sozialhilfezentren in Hongkong und dem Rest der Welt gespendet .

In den letzten 46 Jahren hat Global Sources der B2B-Branche eine zuverlässige und professionelle Handelsplattform zur Verfügung gestellt, auf die die Käufer- und Lieferantengemeinschaften des Unternehmens sehr vertrauen.

Tags: