2017 Hong Kong Spielzeug & Games Fair, Babyproduktmesse, Internationale Schreibwarenmesse und Internationale Lizenzmesse, China

Die Hong Kong Toys & Games Fair, die HKTDC Hong Kong Baby Products Fair, die Hong Kong International Stationery Fair und die HKTDC Hong Kong International Licensing Show, die vom 9. bis 12. Januar stattfand, versammelten rund 3.300 Aussteller weltweit und zogen insgesamt fast 120.000 Käufer an. Schaffung einer lebendigen Atmosphäre am Veranstaltungsort.

Auf der Toys & Games Fair, der Baby Products Fair und der Stationery Fair wurde eine breite Palette innovativer Produkte vorgestellt, um den Beschaffungsbedürfnissen der Käufer gerecht zu werden. Auf der Toys & Games Fair wurde die Smart-Tech Toys-Zone vorgestellt, in der verschiedene Spielzeuge und Spiele mit innovativen Technologien vorgestellt wurden, darunter die immer beliebter werdenden Augmented Reality- (AR) und Virtual Reality- (VR) Technologien sowie Produkte, die über mobile Apps betrieben werden.

Als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach MINT-Spielzeug stellte die diesjährige Toys & Games Fair ein neues STEM Toys Products Display vor, mit dem Besucher die neuesten Lernspielzeuge ausprobieren können, die das Erlernen von Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik fördern sollen.

Drüben auf der Baby Products Fair stieß die Baby Tech Zone auf großes Interesse bei den Besuchern. Die Baby Tech Zone ist das Highlight der Messe und versammelt 22 Aussteller trendiger Produkte, darunter solche mit Hightech- und Smart Home-Elementen. Weitere Sonderzonen sind Einweg-Babyprodukte, Baby-Lernspielzeug, Babynahrung und Gesundheitsprodukte, Babybettwäsche und -möbel, Baby Fashion Avenue, Baby-Geschenksets und Souvenirs, Fütterungs-, Pflege- und Mutterschaftsprodukte, Elektrogeräte für Kindergärten sowie Kinderwagen und Ausrüstung .

Die 17. Internationale Briefpapiermesse in Hongkong, die gemeinsam vom HKTDC und der Messe Frankfurt (HK) Ltd. organisiert wird, umfasst fünf Themenbereiche, darunter Heimwerkerbedarf, Geschenkartikel, Kinder & Schule, Stift & Papier und Smart Office. Über 250 Aussteller aus 18 Ländern und Regionen präsentieren Kunstbedarf, Kinderbedarf, Schulbedarf, Papierprodukte und Druck, Bürobedarf, Heimwerkerbedarf, Werbeartikel und mehr.

Die HKTDC Hong Kong International Licensing Show findet neben der Toys & Games Fair, der Baby Products Fair und der International Stationery Fair statt und bietet mehr branchenübergreifende Geschäftsmöglichkeiten.

Hong Kong Toys & Games Fair 2017
Die 43. Ausgabe der HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair bietet einen Rekord von mehr als 2.100 Ausstellern aus 42 Ländern und Regionen. Dies ist die größte Veranstaltung dieser Art in Asien und die zweitgrößte der Welt. Unter den vielen Ausstellern sind Neuankömmlinge aus Bangladesch, Bulgarien und Dänemark.

Sechs Gruppenpavillons vom chinesischen Festland, dem chinesischen Taiwan, Korea, Spanien, Großbritannien und dem Pavillon „World of Toys“ mit hauptsächlich europäischen Ausstellern werden dieses Jahr auf der Messe montiert, um eine Vielzahl von Spielzeugen und Spielen aus der ganzen Welt zu präsentieren die Welt. Unter ihnen hat der britische Pavillon seine Ausstellungsfläche mit 17 Ausstellern verdoppelt und den Käufern mehr Auswahlmöglichkeiten geboten. Die Signature Brand Name Gallery versammelt über 220 renommierte Marken aus 15 Ländern und Regionen wie 4M, Bburago, Eastcolight, Hape, VTech sowie neue Aussteller, darunter die japanische Bausteinmarke Nanoblock.

In der Smart-Tech Toys-Zone werden verschiedene Spielzeuge und Spiele vorgestellt, bei denen innovative Technologien zum Einsatz kommen, beispielsweise die zunehmend beliebten AR- und VR-Technologien und -Produkte, die über mobile Apps betrieben werden. Da die Nachfrage nach STEM-Spielzeugen wächst, wird auf der Messe ein neues STEM Toys Products Display eingerichtet, das den Besuchern hilft, sich über die neuesten Lernspielzeuge zu informieren. Zwei neue Zonen, Pet Toys und Fireworks, werden ebenfalls auf der Messe vorgestellt. In der Pet Toys-Zone werden Spielzeug und Tagesbedarf für Haustiere ausgestellt, während in der Fireworks-Zone Muscheln, Feuerwerkskörper, Spielzeugfeuerwerk sowie Bühnenfeuerwerk für verschiedene Veranstaltungen vorgestellt werden.

In der Signature Brand Name Gallery werden über 220 renommierte Marken vertreten sein. Der lokale Aussteller Soap Studio Co Ltd präsentierte in Zusammenarbeit mit dem renommierten Künstler „b.wing“ eine brandneue Serie der „A“ -Familie mit Superhelden der DC Comics Justice League wie Batman, Superman und Harley Quinn usw.

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, wird eine neue Zone für Haustierspielzeug eingeführt, in der Spielzeug und Tagesbedarf für Haustiere angeboten werden. Asder Electronic Co. Ltd aus Taiwan zeigt CatDot, ein interaktives Laser-Haustierspielzeug mit verschiedenen Auswahlmodi, darunter Schnellmodus und Langsammodus. Wenn es auf den Boden oder Tisch gelegt wird, jagt die Katze den emittierten Laserstrahl, der sich in einem Kreis bewegt.

AR Application LLC. aus den USA wird eine unterhaltsame Lern-App namens Animal World With Elfi in der Smart-Tech Toys-Zone vorstellen. Durch das Zeigen der Spielkarten auf dem Smart-Gerät können Kinder sehen, wie die animierten Tiere in 3D mit virtueller oder erweiterter Realität zum Leben erweckt werden, und mehr über Tiernamen und ihre interessanten Fakten erfahren.

In der World of Sports-Zone wird ein chinesischer Festlandaussteller, Miller Technology (Tianjin) Company Limited, DanDan D1 Balance Car einführen. Ausgestattet mit modernster Luft- und Raumfahrtausgleichstechnologie können Benutzer mit einfacher Anpassung der Körpergeste frei im Gelände navigieren. Es ermöglicht auch eine intelligente Verwaltung über Mobiltelefone mit einer Bluetooth-Verbindung in Verbindung mit einer Reihe persönlicher Einstellungen, sodass der Benutzer ein individuelles Balance-Auto erstellen kann.

Hong Kong Baby Products Fair 2017
Die 8. HKTDC Hong Kong Baby Products Fair beherbergt einen Rekord von rund 540 Ausstellern aus 27 Ländern und Regionen, mit Erstausstellern aus Katar und der Türkei. In diesem Jahr hat der koreanische Pavillon über 80 Prozent zugelegt, um 32 renommierte koreanische Marken wie I-Angel zu präsentieren, die die weltweit erste All-in-One-Hüftsitztrage plus Babytrage namens MIRACLE präsentieren werden. Das versteckte Kissen kann den Druck auf die Taille der Mutter minimieren, während der Beingürtel an das Wachstum und die Position des Babys angepasst werden kann, um eine stabile und bequeme Sitzposition für das Baby zu gewährleisten.

Angesichts der steigenden Nachfrage nach modischen Babyprodukten zeigt die Brand Name Gallery fast 50 renommierte Marken. Der lokale Aussteller Gift Concept Products Limited zeigt einen raketenförmigen Futterlöffelspender aus ungiftigen Materialien mit einem weichen Löffel, der eine Schädigung des Kaugummis des Babys verhindern kann. Die Produktgröße soll die Einhandbedienung erleichtern. Eltern können daher ihre Babys füttern, indem sie einfach die Rakete drücken. Seine Hochtemperaturbeständigkeit ermöglicht auch ein direktes Wiedererhitzen in der Mikrowelle, wodurch das Füttern entspannter und bequemer wird.

Smart-Tech-Babyprodukte sind mittlerweile zum Trend geworden. In der Zone „Baby Tech“ finden Käufer den Faucet Extender mit Timer und Thermometer von Cotronic Technology Ltd, der darauf zugeschnitten ist, Kindern das Händewaschen zu erleichtern. Es kann automatisch die Wassertemperatur und die Zeit messen, die Kinder damit verbringen, sich die Hände zu waschen, wenn Wasser durchläuft. LED-Leuchten werden verwendet, um die Eltern zu warnen, wenn die Wassertemperatur 39 ° C erreicht, um Hautverbrennungen zu vermeiden. Ein weiterer lokaler Aussteller, Little Nobleman Technology Limited, wird den Milchtemperaturmonitor einführen. Durch Platzieren der Milchflasche auf der Matte kann die Temperatur der Flüssigkeit im Inneren automatisch überwacht werden, sodass Eltern leichter Milch mit der richtigen Temperatur für das Baby zubereiten können.

Hong Kong International Stationery Fair 2017
Die 17. Internationale Briefpapiermesse in Hongkong, die gemeinsam vom HKTDC und der Messe Frankfurt (HK) Ltd. organisiert wird, umfasst fünf Themenbereiche, darunter Heimwerkerbedarf, Geschenkartikel, Kinder & Schule, Stift & Papier und Smart Office. Über 250 Aussteller aus 18 Ländern und Regionen präsentieren Kunstbedarf, Kinderbedarf, Schulbedarf, Papierprodukte und Druck, Bürobedarf, Heimwerkerbedarf, Werbeartikel und mehr.

Die 17. Ausgabe der Hong Kong International Stationery Fair wird über 250 Aussteller aus 18 Ländern und Regionen versammeln, wobei Bangladesch, Finnland, Indien, die Niederlande und Spanien neu hinzukommen. Das chinesische Taiwan, Korea und Thailand werden Pavillons einrichten, um ihre neuesten Produkte zu präsentieren.

Die Messe umfasst fünf Produktbereiche: Heimwerkerbedarf, Geschenkartikel, Kinder & Schule, Stift & Papier und Smart Office für eine effektive und einfache Beschaffung.

Ningbo Lesda Stationery Co Ltd vom chinesischen Festland zeigt das Sanri Bear 4D Art Set, ein interaktives Bildungsprodukt mit Augmented Reality (AR) -Anwendung. Kinder können Zeichen und Hintergründe auf die Farbvorlagen malen. Mit nur einem einfachen Scan durch ein intelligentes Gerät mit der „4D Painting App“ wird der Charakter auf dem Gerätebildschirm angezeigt und Kinder können mit dem Charakter interagieren. Diese Funktion hilft dabei, ihr Interesse am Lernen zu entwickeln und ihre Kreativität zu fördern.

Ein weiteres Produkt, das auch Kindern hilft, ihr künstlerisches Talent zu entwickeln, ist die Strawberry Eggmiss Bag von EGGMAN® des französischen Ausstellers La Compagnie BMC. Kinder können ihren eigenen Rucksack mit bunten Plastikblöcken entwerfen und personalisieren.

Goeunbit Co., Ltd aus Korea wird den Schokoladenstift vorstellen, der aus Schokolade, im Korean Food Standards Codex registrierten Lebensmittelzusatzstoffen und ungiftigen Farbstoffen besteht. Die Buntstifte sind sicher und bequem für Kinder und Kleinkinder. Ihre Hände werden von diesen Buntstiften weniger verschmiert, da während des Gebrauchs weniger Farbpulver erzeugt wird.

Kokuyo Company Limited, einer der größten Schreibwarenhersteller in Japan, präsentiert das mit dem Good Design Award 2016 ausgezeichnete Produkt – die Dotliner-Klebebandrolle. Das praktische Werkzeug übernimmt das Konzept des Korrekturbandes und sorgt für ein faltenfreies Anhaften und eine gleichmäßige Anwendung. Der Kleber ist stark klebend und säurefrei, um die ursprüngliche Farbe von Papieren und Fotos beizubehalten.

Die Herausforderungen und Geschäftsmöglichkeiten der Schreibwarenindustrie im digitalen Zeitalter werden auf dem heutigen Seminar „Unfold Opportunities for Retail Digital Age“ beleuchtet, bei dem Vertreter von DimBuy und Pinkoi ihre Erkenntnisse austauschen. Ein weiteres wichtiges Seminar morgen, „Ein Blick in den bevorstehenden Designtrend“, wird das Design von Schreibwaren und Markttrends analysieren. Zu den Schwergewichtsrednern gehören der „Stationery King“, Masayuki Takabatake, der dreijährige Gewinner der japanischen Varieté-Show „TV Champion“; ein Experte einer der größten japanischen Schreibwarenmarken KOKUYO; und ein Moderator von cityuper.

Hong Kong International Licensing Show 2017
Organisiert vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), der 15. Hong Kong International Licensing Show, der zweitgrößten und größten Veranstaltung dieser Art in Asien. Die Lizenzbranche diversifiziert sich. Zu den Eigenschaften gehören jetzt Kategorien wie Lifestyle und Mode, Charaktere, Animation, Edutainment, Kunst und Kultur sowie Essen und Trinken. Diese weit verbreitete Anwendbarkeit lässt darauf schließen, dass die Lizenzbranche mit der starken Nachfrage nach entsprechenden unterstützenden Dienstleistungen dynamischer wird.

Die Nähe Hongkongs zum chinesischen Festland, das robuste Rechtssystem, der solide Schutz des geistigen Eigentums, weitreichende Geschäftsbeziehungen und ein großer Pool globaler IP-Experten machen Hongkong zu einer idealen strategischen Basis für internationale Marken und Top-Lizenzgeber, um sowohl asiatische als auch globale Lizenzen zu erwerben Chancen.

Sechs Gruppenpavillons vom chinesischen Festland, dem chinesischen Taiwan, Japan, Korea, Malaysia und Thailand haben sich der diesjährigen Messe angeschlossen. Dank der starken Unterstützung auf Regierungsebene wurde auch die Größe dieser Pavillons erweitert.

Auf der diesjährigen Hong Kong International Licensing Show sind mehr als 370 Aussteller aus 12 Ländern und Regionen vertreten. Mehr als 900 Marken und Immobilien sind ausgestellt. Die weltweit führenden Lizenzgeber und Marken, darunter Caterpillar, Warner Bros., Sanrio, MTV, Nickelodeon, Rainbow, Rovio, Smiley, 20th Century Fox und weltweit führende Lizenzgeber wie IMG, LMCA und Global Icons, stellen mit dem Ziel aus Ausbau des asiatischen Geschäfts.

Die Teilnahme vom Festland hat in diesem Jahr mit mehr als 111 Unternehmen einen Rekord aufgestellt. Das chinesische Kulturministerium organisiert erneut den Pavillon auf dem chinesischen Festland mit mehr als 80 Unternehmen, darunter Unternehmen aus Peking, Guangdong, Sichuan und Shaanxi.

Aktivitäten
Während der Messezeit wurde eine Reihe von Veranstaltungen organisiert, um Branchenverbindungen aufzubauen und Einblicke in den Spielzeug- und Spielemarkt auszutauschen. Auf dem Seminar „Die neue Epoche des virtuellen Spielzeugs“ sprachen Branchenexperten über die Möglichkeiten, die VR- und AR-Technologien bieten. Ned Ward, Leiter Vertrieb und Marketing von VR Entertainment Ltd., war der Ansicht, dass die zunehmende Immersivität von AR und VR einen „Double-Wow-Effekt“ für Spiele und Spielzeug zur Folge hatte. Er sagte, die zunehmende Vielfalt an Themen wie Angeln, Baseball, Rennen und Joystick-Steuerung werde diese High-Tech-Produkte für Verbraucher attraktiver machen. Weitere Redner des Seminars waren Christopher Byrne, EVP Content Director von TTPM, und Gary Man, Gründer von Hedgehog Design.

Unter dem Motto „Ergreifen Sie die Chance: Was ist neu auf dem Markt und in unserer Branche?“ Stellten sich auf der Hong Kong Toys Industry Conference 2017 eine Reihe internationaler Experten von Euromonitor, dem Hong Kong Toys Council, JD Worldwide und der Alpha Group vor, die den Markt erkundeten Trends und Chancen auf der ganzen Welt, insbesondere im Zusammenhang mit dem chinesischen Festland.

Hong Kong Toys and Baby Products Awards
Um mehr Werbekanäle bereitzustellen und die Zusammenarbeit in der Industrie zu erleichtern, werden eine Reihe von Produktvorführungen und Startrampen sowie Käuferforen organisiert. Die Preisverleihung der Hong Kong Toys and Baby Products Awards 2017 findet statt, gefolgt von einer erfolgreichen Produktpräsentation. Die Auszeichnungen zeichnen herausragende Spielzeuge und Babyprodukte mit exquisitem Design, Kreativität und hoher Qualität aus und fördern die herausragenden Leistungen der Branche. Die Gewinnerprodukte werden während der Messe in der Halle 3F-G ausgestellt und fördern globale Designs bei globalen Käufern.

HKTDC
Der Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine 1966 gegründete gesetzliche Einrichtung zur Förderung, Unterstützung und Entwicklung des Handels in Hongkong. Mit 50 Niederlassungen weltweit, davon 13 auf dem chinesischen Festland, fördert das HKTDC Hongkong als globales Zwei-Wege-Investitions- und Geschäftszentrum. Das HKTDC organisiert internationale Ausstellungen, Konferenzen und Geschäftsmissionen, um Geschäftsmöglichkeiten für Unternehmen, insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU), auf dem Festland und auf internationalen Märkten zu schaffen. Das HKTDC bietet außerdem aktuelle Markteinblicke und Produktinformationen über Fachpublikationen, Forschungsberichte und digitale Kanäle.

Tags: